Bunte Menschenkette

WIR Koordination

wir Koordination - vielfalt & teilhabe




Die Schwerpunkte des Hessischen Landesprogrammes "WIR - Vielfalt und Teilhabe im Fokus" sind die Förderung der Interkulturellen Öffnung sowie der Ausbau einer Willkommens- und Anerkennungskultur.

  • Was ist WIR?

    WIR ist ein hessisches Landesprogramm, das auf unterschiedliche Weise die Weiterentwicklung der Integrationspolitik in Hessen fördert. Das Programm gibt es seit 2014.

    Alle 33 Landkreise, kreisfreie Städe und Sonderstatusstädte in Hessen können eine WIR-Stelle beantragen.
    Das WIR-Programm fördert aber auch Projekte im Bereich der Integration und Teilhabe, Integrationslotsen, Laiendolmetscher, Migrantenorganisationen und Kommunale Vielfaltsstrategien.

    Weitere Informationen zur Integrationspolitik in Hessen und dem WIR-Programm:

    Integrationskompass Hessen

  • Welche Aufgaben hat die WIR-Stelle?

    • Interkulturelle Öffnung der Verwaltung (z.B. Schulungen zu Interkultureller Kompetenz und Einführung der einfachen Sprache)
    • Ausbau der Willkommens- und Anerkennungskultur
    • Erarbeitung eines Vielfaltskonzeptes
    • Projekte konzipieren und begleiten
    • Öffentlichkeitsarbeit
    • Kooperation mit der ehrenamtlichen Beauftragten für Integration und Gleichstellung
    • Veranstaltungen organisieren (z.B. Interkulturelle Woche)
    • Schnittstelle zwischen Haupt- und Ehrenamt
    • Dialogpartnerin für Akteur*innen im Integrationsbereich
    • Netzwerkarbeit
  • Schwerpunkte im Vogelsbergkreis

    Interkulturelle Öffnung

    • Schulung aller Verwaltungsmitarbeiter*innen
    • Einführung der einfachen Sprache
    • Erarbeitung eines Vielfaltskonzeptes
    • Diversity

    Willkommens- und Anerkennungskultur

    • Vielfältige Veranstaltungs- und Diskussionsformate
    • Organisation der Interkulturellen Woche im Vogelsbergkreis
    • Informationsveranstaltungen und Schulungen für Ehrenamtliche
    • Gewaltprävention
  • Mit wem arbeitet die WIR-Stelle zusammen?

    • Ehrenamtliche Beauftragte für Integration und Gleichstellung
    • Fachämter der Kreisverwaltung
    • Bündnis für Familie des Vogelsbergkreises
    • Netzwerk Migration Vogelsbergkreis
    • Frauennetzwerk Vogelsbergkreis
    • Vereine
    • Wohlfahrtsverbände
    • Flüchtlingsinitiativen
    • Ehrenamtliche
    • lokale Akteur*innen
  • Wer kann sich an die WIR-Stelle wenden?

    • Ehrenamtliche, die Beratung und Unterstützung suchen
    • Vereine, Initiativen, Akteur*innen, die Unterstützung und Begleitung bei der Umsetzung eines Projektes benötigen
    • Angestellte der Kreisverwaltung, die ihre interkulturellen Kompetenzen verbessern möchten
    • alle interessierten Bürger*innen, die sich über Migration und Integration im Vogelsbergkreis informieren möchten
  • Fördermöglichkeiten des WIR-Programmes

    • Kommunale WIR-Vielfaltszentren und WIR-Koordinationskräfte
    • Innovative Projekte zu Integration und Teilhabe
    • Qualifizierungen für Integrationslots*innen
    • Qualifizierung für Laiendolmetscher*innen
    • Migrantenorganisationen
    • Kommunale Vielfalts- und Integrationsstrategien

    Weitere Informationen zum Förderprogramm: https://integrationskompass.hessen.de/

    Förderrichtlinie zum Download

  • Förderung für WIR-Mikro Projekte 2022

    In diesem Jahr können zum ersten Mal Fördermittel für Mikro-Projekte beantragt werden. Ziel der Förderung ist die Unterstützung und der Anschub von Projekten mit Schwerpunkten in den Bereichen vielfaltsorientierte Öffnung, Willkommens- und Anerkennungskultur, interkulturelles Lernen und antirassistische Bildung, interreligiöses Lernen, soziale Integration sowie Förderung der ehrenamtlichen Beteiligung und Stärkung der bereits vorhan-denen ehrenamtlichen Strukturen. Die Projekte sollen zu einer Verbesserung der Teilhabechancen von Menschen mit Migrationsgeschichte beitragen und Vielfalt fördern. Wenn Sie Interesse an einer Förderung für ein Mikro-Projekt haben, melden Sie sich gerne bei der WIR-Koordination!

    Förderrichtlinie für WIR-Mikro-Projekte

    Antragsformular WIR-Mikro-Projekte

    Bitte senden Sie das ausgefüllte Antragsformular per E-Mail an die WIR-Koordination (wir@vogelsbergkreis.de).

  • Aktuelle Projekte

  • Sprachmittlung Vogelsbergkreis

    Über das WIR-Vielfaltszentrum können Sie ehrenamtliche Sprachmittler*innen buchen. Ziel dieses Angebotes ist es, Menschen mit fehlenden oder geringen Deutschkenntnissen bei Terminen sprachlich zu unterstützen.

    Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Sprachmittlungs-Pool des Vogelsbergkreises: Sprachmittlung Vogelsbergkreis

Digitaler Flashmob zu One Billion Rising 2021


Weiterführende Informationen und Netzwerkpartner*innen

Beauftragte für Integration und Gleichstellung

Aufgabengebiet und Sprechstunde der ehrenamtlichen Beauftragten

Mehr
Logo der Interkulturellen Woche

Interkulturelle Woche

Hier finden Sie alles rund um die Interkulturelle Woche im Vogelsbergkreis.

Mehr

Sprachmittlungspool

Ehrenamtliche Sprachmittler*innen unterstützen Menschen, die bei der Verständigung Hilfe benötigen.

Mehr

Internationaler Tag gegen Rassismus

Übersicht zu den Aktionen zum Internationalen Tag gegen Rassismus

Mehr
Frage und Antwort

Informationsportal InVos

Hier finden Sie Beratungsangebote, Initiativen und mehr rund um das Thema Migration und Integration.

Mehr
Logo Familienbündnis Vogelsbergkreis

Bündnis für Familie

Es wird partei-, konfessions-, themen- und generations-übergreifend in zurzeit acht Arbeitsgruppen gearbeitet.

Mehr
Karte Vogelsbergkreis

Netzwerk Migration

Das Netzwerk Migration im Vogelsbergkreis besteht aus Mitar-beitenden ver-schiedener Behörden, Bildungs- und sozialer Einrichtungen.

Mehr
Kollage mit vielen Menschen verschiedener Hautfarbe und buntem Hintergrund

Ausländerbehörde

Informationen zu Arbeits- und Aufenhalts-genehmigung, Asylrecht, Visum und mehr.

Mehr

Saturday

03. December

Nur Wochenenden
Kategorien
Schlagworte
December 2022

Logo WIR


Kontakt

Keine Abteilungen gefunden.

DOWNLOADS


Zurück zu "Soziale Leistungen und Hilfen"

Zurück zu "Amt für Soziales und Ausländerrecht"