Landwirtschaft & Landschaftspflege

Landwirtschaft und Landschaftspflege

Landschaftspflege

Natura 2000/FFH- und Vogelschutzgebiete
Weidetierschutz
Waldneuanlage/-umwandlung

Mehr
Geld, Gewinn, Finanzen

Agrarförderung

Direktzahlungen, Ausgleichszulage (AGZ)
HALM
Einzelbetriebl. Investitionen

Mehr
Kühe und Kälber im Offenstall mit Heuunterlage

Landwirtschaft

Düngung u. Pflanzenschutz
Grünland-Umwandlung
Konditionalität
Grundstücksverkehr
Ortslandwirte und GAA

Mehr

Bergmähwiesenfest und Bergmähwiesenmeisterschaften finden erst wieder in 2024 statt

In Abstimmung mit der Nachhaltigkeitsinitiative "Nähe ist gut" finden das Bergmähwiesenfest und die Bergmähwiesenmeisterschaft zukünftig im zweijährigen Rythmus statt. Im Jahr 2023 wird erstmals ausgesetzt.

Es ist geplant, das Format mit weiteren Themenbereichen zu ergänzen, die im Zusammenhang mit der Erhaltung unseres artenreichen Kulturraums Vogelsberg stehen.

Im ersten Quartal 2024 wird festgelegt werden, in welcher Großgemeinde das Bergmähwiesenfest ausgerichtet wird.


Gemeinsamer Antrag

Die Antragstellung zum Gemeinsamen Antrag 2024 ist voraussichtlich ab Mitte März 2024 möglich.

Antragsfrist ist der 15.05.2024 !

EU Gesetz Deutschland Paragraph Symbol Flagge

Agrarreform 2023

Die Inhalte der neuen Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) für den Zeitraum 2023 bis 2027 sind nun abschließend geregelt.

Online-Vortrag "Aktuelle Informationen zur Agrarreform GAP 2023" am 08.03.2023

Antragstellung HALM 2

Die Antragstellung für HALM 2 ist voraussichtlich ab Sommer 2024 über das Agrarportal (www.agrarportal-hessen.de) möglich.   Antragsfrist ist der 01.10.2024 !

Die Auszahlung für eine neu bewilligte HALM-Förderung (Zuwendungsantrag 2023) muss mit dem Gemeinsamen Antrag bis zum 15.05.2024 beantragt werden.

Interessante Themen

Zurück zu "Bürgerservice"



Keine Abteilungen gefunden.