Kleineinleiter

Kleineinleiter

Einleitung von Niederschlagswasser großer Dachflächen im gewerblichen Bereich

Die Einleitung von nicht verunreinigtem Niederschlagswasser in ein Gewässer oder ins Grundwasser bedarf nach § 8 WHG (Wasserhaushaltsgesetz) einer wasserrechtlichen Erlaubnis des Amts für Bauen und Umwelt, Sachgebiet Wasser- und Bodenschutz.

Zur Klärung von Fragen oder die Zusendung der Antragsunterlagen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Zurück zu "Wasser- und Bodenschutz"


Jets of rain drain into the drainage system on the roof of the house


Keine Abteilungen gefunden.
Keine Mitarbeiter gefunden.