Ablauf des Verfahrens

Das Bewerbungsverfahren für alle Berufsausbildungen und Studiengänge wird durch die Kreisverwaltung in Zusammenarbeit einem externen Dienstleister durchgeführt.

Das Bewerbungsverfahren erfolgt mehrstufig:

  1. Veröffentlichung der Stellenausschreibung in den örtlichen Tageszeitungen, sowie auf den Internetseiten des Vogelsbergkreises und der Agentur für Arbeit.
  2. Individuelle Bewerbung über ein Onlineportal.
  3. Zusendung eines Passwortes für einen Online- Eignungstest
  4. Nach Auswertung der Ergebnisse der Einstellungstests werden ausgewählte Bewerber/innen zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.
  5. Entscheidung über die Einstellung von Bewerber/innen durch die Verwaltung.
  6. Nach der Entscheidung erhalten die ausgewählten Bewerber/innen eine schriftliche Zusage. Die nicht ausgewählten Bewerber/innen erhalten eine Absage.




Zurück zu "Ausbildung & Karriere"


Keine Abteilungen gefunden.