Masern-/ Gelbfieber-/Reiseimpfungen

Masern-/ Gelbfieber- und Reiseimpfungen

Alles Wissenswerte zum Masernschutz

Masern werden durch Viren ausgelöst und kommen weltweit vor. Sie sind hoch ansteckend. Eine Masern-Infektion ist keine harmlose Krankheit. Häufig treten Komplikationen und Folgeerkrankungen auf. In Deutschland ist die Häufigkeit von Masern-Erkrankungen durch Impfungen stark zurückgegangen. Trotzdem kommt es immer wieder zu Häufungen von Krankheitsfällen bei ungeschützten Personen.

Das „Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention“ soll insbesondere Kinder besser vor Masern schützen.

  • Für Personen, die bereits vor März 2020 in Gemeinschafteinrichtungen betreut wurden oder dort tätig waren, muss nach Ablauf der Übergangsfrist (31. Juli 2022) der Nachweis zum Masernschutz vorliegen.
  • Eltern müssen vor Beginn der Betreuung des Kindes in einer Kindertageeinrichtung, einem Kinderhort, einer erlaubnispflichtigen Kindertagespflege, einer Schule oder sonstigen Ausbildungseinrichtung nachweisen, dass für ihr Kind ein altersgerechter Masern-Impfschutz oder eine Immunität gegen Masern besteht.
  • Nach 1970 geboren Beschäftigte in Gemeinschaftseinrichtungen müssen nachweisen, gegen Masern geimpft oder immun zu sein.
  • Die Leitungen von Gemeinschaftseinrichtungen und medizinischen Einrichtungen müssen vor Beginn der Betreuung oder der Tätigkeit der betroffenen Personen den Impfschutz gegen Masern überprüfen.

Alles Wissenswerte und weitere Informationen zum Masernschutz erhalten Sie:

bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unter: https://www.masernschutz.de/ und unter: https://www.infektionsschutz.de/erregersteckbriefe/masern/

Des Weiteren auf der Internetseite des Hessischen Ministerium für Soziales und Integration unter: https://soziales.hessen.de/gesundheit/impfungen

Fragen und Antworten zur Masern-Impfung  hier.

Die Dokumentationshilfen für Kitas zum Masernschutzgesetz finden Sie hier.


Gelbfieber- und Reiseimpfungen

Sie beabsichtigen einen Auslandsaufenthalt in fernen Ländern? Informieren Sie sich über den nötige Impfschutz.

Gelbfieber- und Reiseimpfungen nach individueller telefonischer Vereinbarung.

Zurück zum Bereich "Gesundheit & Hygiene"


Reisen - Sunrise, Boad Rowing


Keine Abteilungen gefunden.
Klicken, um weitere Öffnungs- oder Schließzeiten einzublenden

Montag Von 08:30 bis 12:00 Uhr Von 14:00 bis 15:00 Uhr

Dienstag Von 08:30 bis 12:00 Uhr Von 14:00 bis 15:00 Uhr

Mittwoch Von 08:30 bis 12:00 Uhr Von 14:00 bis 15:00 Uhr

Donnerstag Von 08:30 bis 12:00 Uhr Von 14:00 bis 15:00 Uhr

Freitag Von 08:00 bis 12:00 Uhr