Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Vier neue Verwaltungsfachangestellte haben ihre Prüfung bestanden

09.07.2002 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Landrat Marx gratulierte vier jungen

Verwaltungsfachangestellten zur bestandenen Prüfung

VOGELSBERGKREIS ( ). In einer kleinen Feierstunde gratulierte Landrat Rudolf Marx kürzlich vier neuen Verwaltungsfachangestellten zur bestandenen Prüfung und händigte die Arbeitsverträge aus. Auch der Ausbildungsleiter in der Kreisverwaltung und Chef des Haupt- und Personalamts, Erich Bloch, gratulierte zum Erfolg und wünschte für die Zukunft alles Gute. Mirja Michaelis aus Elbenrod ist mit dem Sachgebiet Wohngeld befasst. Frank Richtberg (Storndorf) hat sein Tätigkeitsfeld im Amt für soziale Sicherung, die in Grebenau wohnende Nina Müller ist im Gesundheitsamt eingesetzt. Kevin Alles aus Pfordt ist in der Verkehrsbehörde tätig.

Landrat Marx appellierte an die vier jungen Fachleute, stets bürgernah, kreativ und beweglich zu sein. Es gelte nun, das hohe theoretische Wissen konsequent in der Praxis anzuwenden. Landrat unterstrich die hohe Bedeutung der Aus- und Weiterbildung in der Kreisverwaltung. Mit den am 1. August neu beginnenden Auszubildenden bildet der Kreis elf junge Menschen aus, zehn zu Verwaltungsfachangestellten, eine zur Arzthelferin.