Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Auf die Pflege kommt es an

11.04.2019 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Herbert Diehl (Mitte) referierte.

Interessanter Vortrag im Landratsamt

Um die richtige Gehölzpflege ging es bei einer Vortragsveranstaltung im Lauterbacher Landratsamt. Diplom-Ingenieur Herbert Diehl (Mitte) vom Dezernat Oberirdische Gewässer und Hochwasserschutz beim Gießener Regierungspräsidium referierte vor Mitarbeitern gemeindlicher Bauhöfe sowie Vertretern von  Wasserpflege-  und Naturschutzverbänden zunächst über die Bedeutung und die Funktion naturnaher Gehölzstreifen. Er ging zudem auf Gehölzpflegemaßnahmen und die Verwendung beziehungsweise Verwertung von Gehölzen  ein. Zu Beginn der Informationsveranstaltung hatte Dr. Jens Mischak (rechts),  der Erste Kreisbeigeordnete des Vogelsbergkreises, die Gäste begrüßt. Anschließend stellte Gudrun Huber den „neuen Mitarbeiter“ der Unteren Naturschutzbehörde vor: einen ausgetopften  Bibern. Das Nagetier ist in den letzten Jahren auch in  unserer Region wieder heimisch geworden und  steht unter einem  besonderen Schutz, erklärte Dr.  Mischak.