Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Landrat Marx lobt Arbeit der Kreis-Gleichstellungsbeauftragten

21.12.2001 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Aus dem Bericht von Landrat Marx anlässlich der Kreistagssitzung am 17. Dezember 2001:

Erfolgreicher Einstieg der neuen Gleichstellungsbeauftragten

Am 19. Juni dieses Jahres habe ich Frau Kreisbeigeordnete Sylke Emmermann mit der Funktion der Gleichstellungsbeauftragten nach § 4 a der HKO beauftragt. Ich möchte heute herausstellen, dass Frau Emmermann als ehrenamtliche Kreispolitikerin in dieser Aufgabe ein erhebliches Engagement an den Tag legt. Sie wissen alle noch um die Anfeindungen wegen meiner Organisationsänderung hinsichtlich der Auflösung des Frauenamtes. Heute ist klar: es bleibt nichts unerledigt, Frau Emmermann hat in dem knappen halben Jahr ein Höchstmaß an Vertrauen aufgebaut, viele Kontakte geknüpft, sich informiert, sich engagiert.

Bereits achtmal hat sie Bürgersprechstunden abgehalten, hat das Theaterprojekt „Hände weg von Julia“ mit auf den Weg gebracht, mit der Lauterbacher Stadtbücherei ein Frauen-Literaturprojekt gestartet, Gespräche mit Unternehmerfrauen geführt, viele Einrichtungen besucht und vieles mehr. Ich möchte heute Frau Kreisbeigeordneter Emmermann ausdrücklich Dank sagen für ihre Tatkraft und sie ermutigen, sich weiter für die Interessen von Frauen, Kindern und Familien stark zu machen. Ich möchte mich keinesfalls selbst damit loben, aber ich sage: es war eine gute Entscheidung, Frau Emmermann mit der Funktion der Gleichstellungsbeauftragten zu betrauen.