Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Tourismusbörse am Freitag und Samstag in Schotten

02.04.2001 Von: Pressestelle Kreisverwaltung Vogelsberg

"Vulkan im Aufwind" - Vorbereitungen

für Tourismusbörse auf Hochtouren

Marx: "Die Region zeigt, was sie hat" - Fachtagung

und Publikumsmesse am 6. und 7. April

Schotten/Vogelsberg ( ). "Erlebniswelt Vogelsberg - Ein Vulkan im Aufwind", unter diesem Motto steht die 2. Vogelsberger Tourismusbörse am Freitag und Samstag, 6. und 7. April 2001, in und um die Festhalle in Schotten. Die Vorbereitungen laufen in diesen Tagen auf Hochtouren, denn sowohl für die Fachtagung von 200 Vogelsberg-Touristikern am Freitag wie der Publikumsmesse mit Ostermarkt am Samstag stehen attraktive Punkte auf dem Detailprogramm, das die Veranstalter jetzt zusammen mit Schirmherr Landrat Rudolf Marx der Öffentlichkeit vorstellten. Die Tourismusbörse werde erneut sehr selbstbewusst zeigen, was "wir in der Region zu bieten haben". Auf dem Weg zu einer neuen Tourismusorganisiation sei die Börse ein "wichtiger Katalysator". Dem Vogelsberger Landrat ist wichtig, mit dem neuen Konzept nicht an den Kreisgrenzen Halt zu machen und dass die Akteure zuverlässig eingebunden werden.

Unter der Regie des Vereins Pro Vogelsberg Touristik mit Unterstützung des Vogelsbergkreises steht zum Auftakt am Freitag, 6. April, zunächst eine interne Fachtagung von 200 Touristikern aus dem Vogelsberg an. Wer Interesse an einer Teilnahme hat, sollte sich schnell bei pro regio, Tel. 06042 / 953606, Fax: 06032 / 700 30 11 oder per e-mail unter info@proregio-ev.de anmelden.

Am Samstag, 7. April zeigen sämtliche touristischen Anbieter des Vogelsberges aus den Bereichen Gastronomie, Wellness, Freizeit, Kultur, Urlaub auf dem Bauernhof, Direktvermarktung und weiterer Anbieter an der Festhalle Schotten ihre Angebote. Der Eintritt ist frei.