Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Landrat Geörig eröffnete die 16. Alsfelder Herbstmesse: "Genießen und Leben geht hier besser als woanders"

11.11.2016 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Hessenhallen-Geschäftsführer Christian Schmidt zeigte sich stolz auf sein Team und freute sich auf die 16. Ausgabe der "Traditionsveranstaltung Herbstmesse". Fotos: Gaby Richter

Herbstmesse zeigt, wie sich die Region entwickelt - rund 300 Aussteller warten auf Besucher

Landrat Manfred Görig eröffnete als Schirmherr die inzwischen 16. Alsfelder Herbstmesse. Die mehr als 300 Aussteller aus Handwerk, Handel, Gesundheit und Touristik "zeigen, was in der Region geschieht und wie sie sich entwickelt", so Görig. Und er stellte fest: "Genießen und Leben geht hier besser als woanders".

Die Vogelsberghalle - Halle 3 - zeige auch in diesem Jahr wieder, dass man hier tatsächlich gut leben und vieles genießen könne, das zeigten die Stände vieler Direktvermarkter. Die Vermarktung regionaler Produkte soll "noch ein Stück weit verbessert werden, da sind wir dran", kündigte er an. Das Thema Gesundheit habe sich zu einem besonderen Schwerpunkt auf der Herbstmeese entwickelt, die Fachvorträge fänden immer wieder "enormes Interesse".

Aussagen wie der, es gehe alles "den Berg runter", könne er nicht zustimmen: Es gebe viel Bewegung aus dem Ballungsraum hierher, so Görig. Außerdem liege die Arbeitslosigkeit im Kreis noch immer bei nur 4 Prozent - trotz anerkannter Flüchtlinge im Arbeitslosengeld-II-Bezug. Dies sei auch ein Verdienst des Integrationsbüros, das sich um die Integration der Menschen in Arbeit kümmere.

Landrat Görig ist optimistisch: Gestern im Kreistag habe er den Haushalt präsentiert, der erstmals wieder ausgeglichen ist. In den kommenden zwei Jahren werden rund 35 Mio. Euro in die Infrastruktur investiert, also in die Schulen, das Kreiskrankenhaus Alsfeld und den Straßenbau. Hinzu komme die Breitbandversorgung - "in welcher Form auch immer wir die in den nächsten zwei Jahren auf den Weg bringen" - und das Equipment in den Berufsschulen, das ausgetauscht und auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden soll.

Er wünschte den Veranstaltern und Ausstellern viel Erfolg, den Besuchern viel Spaß beim Bummel durch die "Schaufenster der Leistungsfähigkeit der Region".

Landrat Manfred Görig eröffnete als Schirmherr gerne die Herbstmesse: "Genießen und Leben geht hier besser als woanders - diese Messe zeigt, wie sich die Region entwickelt"

Für Bürgermeister Stephan Paule spricht nicht nur die große Ausstellerzahl sondern auch die Auswahl der Angebote für sich - "Strahlkraft nach außen" besitze die Hessenhalle

Für Landrat und Bürgermeister Paule gab es ein kleines Präsent von Christian Schmidt: Ein Grillbesteck im kleinen silbernen Köfferchen, "damit Sie weiter die Kohlen aus dem Feuer holen können".

Kurt Wiegel (MdL), Landrat Manfred Görig, Peter Rahm (Bündnis für Familie) und Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak am Stand der Kreisverwaltung

Treffen Sie den Vogelsberg - eine Besucherin versucht sich im Armbrustschießen

Am Stand der Kreisverwaltung

Der Stand des Kreiskrankenhaus Alsfeld mit Loungecharakter und Angeboten wie Blutdruck- und Blutzuckermessung

Blutzuckertest für Dr. Mischak: alles im grünen Bereich

Bei Landrat Görig gab es einen Blutdruck-Check

Am Stand der Schlitzer Destillerie

Am Stand der Sparkasse Oberhessen

Im Gespräch: Dr. Mischak und Gernot Stiebig vom Sportkreis Vogelsberg