Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak begrüßt die Plöner Ferienfreizeit im Kreiszeltlager Landenhausen

27.07.2016 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak im Gespräch mit Jugendlichen aus dem Landkreis Plön und Eike Gudegast, Freizeitleiterin. Foto: Silvia Lucas

Landkreis Plön schickt Kinder schon seit 1960 ins beliebte Ferienlager des Vogelsbergkreises

Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak die Kinder und Betreuer der Ferienfreizeit des Landkreises Plön, die aktuell im Kreiszeltlager Landenhausen stattfindet.

180 Kinder und 32 Betreuer reisten am vergangenen Samstag an und verbringen im Zeltlager 14 erlebnisreiche Tage. Und das nicht zum ersten Mal. Es ist die 57. Sommerfreizeit in Folge, die der Landkreis Plön in der Vogelsberger Einrichtung durchführt. „Es freut mich sehr, dass der Landkreis Plön seit 1960 jedes Jahr unsere Einrichtung belegt und viele von Ihnen schon als Kinder ihre Ferien hier verbrachten und heute für die Kinder hier als Betreuerin und Betreuer im Einsatz sind“ führte Dr. Mischak bei der Begrüßung des Teams aus. Als kleines Gastgeschenk spendierte er den eintägigen kostenlosen Einsatz der begehrten Loopy-Balls aus dem KAFF- Mobil, was bei dem Betreuerteam auf große Begeisterung stieß.

Die Teamleiterin der Freizeit, Eike Gudegast, informierte Jens Mischak und Silvia Lucas vom Vogelsberger Jugendamt über die konzeptionellen Hintergründe der Freizeit und die aktuell geplanten Aktivitäten. „Langeweile kommt im Zeltlager keine auf, rund um das Motto der Freizeit : per Zeltlager durch die Galaxis, hat das Team schon im Vorfeld ein abwechslungsreiches und spannendes Programm für die Teilnehmer organisiert“.

Auch der Neubau des Speisesaals, der im März diesen Jahres fertig gestellt wurde, war Thema. „Der neue Speisesaal ist spitze und passt prima in das Gesamtkonzept der Jugendeinrichtung“ so die klare Einschätzung von Eike Gudegast. Die Lage, die Größe des Zeltlagers und die vielfältigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung seien ideal gerade für die Durchführung von großen Kinder- und Jugendfreizeiten.

Spannend für alle Beteiligten in diesem Jahr ist, dass sich der Hessische Rundfunk für das Kreiszeltlager Landenhausen und die Plöner Ferienfreizeit interessiert. Der Videojournalist Rick Garek vom HR hat an zwei Tagen das Ankommen und die Aktivitäten während der Freizeit gefilmt. „Die Ferienmacher“ ist das Motto der Hessenschau-Serie, die Menschen vorstellt, die in den Sommerferien nicht frei haben, die arbeiten, wo andere Urlaub machen, deren Aufgabe es ist -  als "Ferienmacher" - Kindern und Erwachsenen eine schöne und sichere Zeit zu ermöglichen. Gesendet wird die Serie Ende August, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.