Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

"Ein Tag Pause vom Pflegealltag"

31.08.2015 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Eine Aktion des Pflegestützpunkts Vogelsbergkreis – Bis 10. September anmelden

Der Pflegestützpunkt Vogelsbergkreis schenkt allen, die zuhause Angehörige pflegen, einen Tag Pause: „Es soll ein Tag Pause von der Pflege sein, an dem man sich entspannen und mit anderen austauschen kann, aber auch in lockerer Atmosphäre Informationen zu Hilfs- und Unterstützungsangeboten bekommt", erklärt Monique Abel vom Pflegestützpunkt.

Der „Pflegepausentag" findet am Samstag, 19. September, im Vogelpark Schotten statt, finanziell gefördert vom Landesprogramm „getup" und unterstützt von der Pflegebegleiter-Initiative Vogelsbergkreis. Von 10 – 15 Uhr stehen „Humor und Pflege", Musik, Mittagessen und gemeinsames Bewegen auf dem Programm. Insgesamt soll es drei solcher Pausentage geben, zwei weitere Termine sind für nächstes Jahr in Antrifttal und Freiensteinau vorgesehen. Wer eine „Pflegevertretung" oder Fahrgelegenheit braucht, erhält dabei Hilfe vom Pflegestützpunkt.

Anmeldungen für die Schottener Veranstaltung sind noch bis
10. September in der Kreisverwaltung unter
06641/977-235 oder 977-2091 möglich.