Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Sozialausschuss des Landkreistages zu Gast in Lauterbach

15.07.2015 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Der HLT-Sozialausschuss tagte im Vogelsberger Kreishaus in Lauterbach. Am Kopfende von rechts: Landrat Manfred Görig und HLT-Direktor Dr. Jan Hilligardt. Foto: Erich Ruhl, Pressestelle Vogelsbergkreis

Jugendhilfe, Eingliederungshilfe für behinderte Menschen und Unterbringung von Flüchtlingen im Fokus

Vogelsberg-Landrat Manfred Görig begrüßte gemeinsam mit Dr. Jan Hilligardt, Direktor des Hessischen Landkreistages, die Mitglieder des Sozialausschusses des Spitzenverbandes der 21 Landkreise im Lauterbacher Kreishaus. Beratungen und Positionierungen zu aktuellen sozialpolitischen Themen, insbesondere aus den Bereichen Jugendhilfe und Eingliederungshilfe für behinderte Menschen waren wichtige Themen. Im Mittelpunkt standen die Beratungen und der Austausch zum hochaktuellen Thema der Aufnahme und Unterbringung von Flüchtlingen.

Die Sozialdezernenten der hessischen Landkreise bekräftigten, dass in den großen Anstrengungen der Landkreise, Städte und Gemeinden, Asylbewerber von Anfang an willkommen zu heißen und eng in die Gesellschaft zu integrieren, nicht nachgelassen werde. Besonders gelobt wurde hierbei auch das große ehrenamtliche Engagement in Helferkreisen und runden Tischen vor Ort, die sich aktiv um die Integration von Flüchtlingen kümmern. In diesem Bereich gelte das Engagement von Vogelsberger Bürgerinnen und Bürgern als herausragend, hebt Landrat Görig in einer Pressemitteilung hervor.

Einmütig unterstrichen wurde auch nochmals die Forderung an das Land, endlich die Landkreise sowie die Städte und Gemeinden für die Aufnahme und Unterbringung der Flüchtlinge finanziell ausreichend auszustatten.