Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Neues vhs-Programmheft erschienen: Semesterthema "Global denken - lokal handeln"

15.01.2015 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Das neue Programmheft der Volkshochschule des Vogelsbergkreises ist fertig gedruckt und liegt u.a. in Banken, Buchhandlungen, Rathäusern und vielen Supermärkten kreisweit zur Mitnahme aus. Am 2. Februar startet dann das Frühjahrssemester mit insgesamt 464 Kursen. Erstmals steht das vhs-Programm dabei unter einem Semesterthema. "Global denken - lokal handeln" heißt es und umfasst unter anderem eine Webinar-Reihe mit dem Titel "Konflikte der Weltpolitik" (Ukraine-Russland sowie Naher Osten), eine Studienfahrt "Einmal zum Äquator und zurück: Weltreise als Tagesausflug" nach Witzenhausen, den neuen Kurs „Einkaufend die Welt fair-bessern“ sowie den Vortrag „Nichts anzuziehen – Unserer Kleidung und unserem Konsumverhalten auf der Spur“. Die letztgenannten Veranstaltungen werden in einer neuen Kooperation mit dem Weltladen Alsfeld e.V. angeboten, die noch zahlreiche andere Kurse und Vorträge umfasst.

Zu den Neuheiten im Kreativangebot gehören die Workshops „Book Slam“, „Bodhrán - irische Rahmentrommel“, „Möbelcollage“ als Restaurationstechnik, Silberschmuck selber herstellen, „Ebru – Marble Art“, chinesische Kalligrafie und Tuschemalerei oder eine Einführung in den „Tango Argentino“. Erstmalig angeboten wird auch ein Ferienkurs für Kinder ab 8 Jahren in den Osterferien: „Spannende Experimente für kleine Forscher/innen“ zeigen u.a., wie man Strom aus Zitronen oder Elefantenzahnpasta herstellt oder ein Ei in eine Flasche befördert.

Entspannung – Bewegung – Kochen

Im Gesundheitsbereich werden etliche Yoga- und Entspannungstage angeboten, die Entschleunigung vom Alltag versprechen und entweder mit Fasten, einem Wochenende im Kloster oder Wandern kombiniert sind. Yogakurse gibt es aber auch speziell für Jugendliche, für Männer, für Schwangere und Mütter oder als „Hormonyoga“ für die Wechseljahre. Im Rahmen der 1. Vogelsberger Gesundheitstage am 9. und 10. Mai 2015 wird ein spezielles „Erlebniswalking für Körper und Geist“ angeboten, und in Vorbereitung der 1. Hessischen Volkshochschulmeisterschaften für Marathon und Walken am 16. und 17. Mai 2015 in Kassel gibt es für interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab Ende Februar vorbereitende Lauftreffs sowohl in Alsfeld als auch in Lauterbach. Eine Besonderheit dabei: Wer dann auch in Kassel an den Meisterschaften teilnimmt, bekommt die Kursgebühr voll zurückerstattet. Auch Kochen will gelernt sein: Dabei helfen kann ein „Kochworkshop für SUPER-Männer“, ein „Kochworkshop für junge Leute“ oder der Kurs „Das beste Essen für mein Baby“. Außerdem im Angebot: Vegan kochen, historische Rezepte aus dem Vogelsberg, „mexikanische Flöten essen“, „indische Snacks & Chutneys“ oder „traditionelle türkische Landküche“.

Sprachen – Beruf – PC und mehr

Bei Deutsch als Fremdsprache kann man sich neben allgemeinen Kursen auf allen Niveaustufen nun auch „Sprachlich fit für die Pflege“ machen lassen. Dabei hilft das Selbstlernzentrum im „Alten Esel“ in Lauterbach. Für Englisch gibt es erstmalig einen neuen Anfängerkurs ohne Vorkenntnisse in Homberg (Ohm), einen Wiedereinsteigerkurs für ältere Menschen in Grebenhain und in Feldatal einen Vormittagskurs „Englisch für die Reise“. “IT- and Business English“, eine „Literary Sunday Matinée“ sowie die neuen Konversationskurse „English Memories“ oder „Fair Trade“ in Alsfeld komplementieren das ohnehin schon umfangreiche Englisch-Angebot. Neue Sprachkurse für Anfänger gibt es neben Italienisch, Spanisch und Französisch auch in Dänisch, Niederländisch, Schwedisch, Chinesisch und Portugiesisch.

Der Fachbereich Beruf bietet u.a. eine Einführung in „Skype“ in Homberg oder in „Gimp“ (als Online-Seminar oder als Abendkurs) an, etliche weitere Kurse zur Bildbearbeitung (mit Photoshop Elements 12 oder Lightroom 5.6) sowie Kurse für aktive Senioren zum Umgang mit dem ersten Laptop oder auch einem Android Tablet oder Smartphone. Beruflich weiterkommen kann man auch mit den Kursen „Effektive Kosten- und Leistungsrechnung“, „Xpert Business Finanzbuchhaltung“ oder „Grundlagen der Einnahmen-Überschussrechnung“.

Diejenigen, die vor Kursbeginn eine Beratung wünschen, können hierzu in der Geschäftsstelle der Volkshochschule einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren oder vor der Anmeldung zu einem Sprachkurs unter www.vhs-vogelsberg.de die vorhandenen Sprachkenntnisse durch einen Selbsteinschätzungstest prüfen.

Die Geschäftsstelle in Alsfeld, Färbergasse 2, ist täglich ab 8 Uhr durchgängig bis 16 Uhr und am Freitag bis 12 Uhr geöffnet. Telefonisch ist die Volkshochschule montags bis freitags unter 06631-792 7700 erreichbar oder aber per Mail unter info(at)vhs-vogelsberg.de.