Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Region Vogelsberg Touristik: Fotowochenende 16.-18. Januar

06.01.2015 Von: Region Vogelsberg Touristik

Hoherodskopfblick. Foto: C. Marx

Fotografieren "bei Schnee und Schmuddelwetter" auf dem Hoherodskopf

In der dunklen Winterzeit sehnen sich Fotofreunde nach dem Süden, nach Sonnenschein und tollen Lichtstimmungen. Doch lassen sich gerade dann auch bei uns schöne Fotos machen, wenn man seine Kamera richtig einstellen kann. Wer dann noch mit geschultem Blick erkennt, welch verborgene Schätze sich am Wegesrand heben lassen, dem macht das Fotografieren auch bei Schmuddelwetter wieder richtig Spaß!

Bei blauem Himmel und Sonnenschein sind schöne Bilder keine Kunst, doch wer auch bei schlechtem Wetter schöne Bilder machen kann, ist allen Lichtsituationen gewachsen! Beim Fotowochenende auf dem Hoherodskopf lernen Einsteiger und Fotografen, die bisher nur im Automatikmodus fotografieren, in einer Mischung von Theorie und Praxis mit ihrer Kamera besser umzugehen.

Der Hoherodskopf bietet bei jedem Wetter spannende Bildmotive, die es zu erforschen lohnt. Das Wissen um Licht, Motivwahl und die dazu passenden Kamera-Einstellungen verhelfen zu eindrucksvollen Fotos. So lassen sich auch trübe Wintertage nutzen, die Funktionen der eigenen Digitalkamera zu erforschen und bis zu ihren Grenzen auszunutzen.

Die Naturfotografin Christina Marx hat noch weitere spannende Themen im Programm. Zwei Wochen darauf gibt es einen Kurs zum „Zauber der dunklen Stunden“ und eine Einführung in die Bildbearbeitung. Seminarort ist das Naturparkinfozentrum auf dem Hoherodskopf bei Schotten. Übernachtungsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Das Seminar richtet sich an Anfänger und Fotoerfahrene mit SLR- oder Kompaktkameras, die manuelle Einstellmöglichkeiten bieten. Weitere Informationen und Anmeldung über www.vogelsberg-fotos.de oder direkt bei der Fotografin Christina Marx unter info(at)christina-marx.de, Tel. 0175 906 1 906 (Das Seminar findet auch bei schönem Wetter statt!)

Schneezauber. Foto: C. Marx