Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Jugendamt sucht kreative junge Erwachsene für Freizeiten

06.10.2000 Von: Pressestelle Kreisverwaltung Vogelsberg

Vogelsberger Jugendamt sucht

 

kreative junge Erwachsene

Ehrenamtliche Betreuer bitte vom 10. - 18. Oktober melden

VOGELSBERGKREIS ( ). "Unsere Freizeiten sind sehr beliebt. Das hängt vor allem an den ideenreichen und kreativen ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern", meint Landrat Rudolf Marx und geht mit dieser These auf die Suche nach jungen Erwachsenen für die Freizeiten des kommenden Jahres. Die jungen Leute werden gut vorbereitet und sind bereits in die Planung für die Aktivitäten fest eingebunden. Landrat Marx bittet junge Erwachsene, in der Zeit vom 10. bis 18. Oktober mit dem Jugendamt in Lauterbach, Gartenstraße 21, Kontakt aufzunehmen (Telefon 06641 / 977-426). Nähere Einzelheiten können im persönlichen Gespräch geklärt werden.

Gesucht werden junge Leute im Alter von 18 bis 29 Jahren. Das umfangreiche Freizeitangebot umfasst Wochenendveranstaltungen für unterschiedliche Altersgruppen sowie 14-tägige Sommerfreizeiten und vieles mehr. Zur Vorbereitung auf diese Aufgabe führt die Jugendförderung eine Ausbildung durch. Vier Wochenendseminare beleuchten verschiedene wichtige rechtliche und pädagogische Themenbereiche. Die Teilnahme an dieser Ausbildung ist Voraussetzung für den Einsatz als Betreuer oder Betreuerin. Wichtig für den Erfolg der Freizeiten ist auch die Bereitschaft zur Teamarbeit und die Mitarbeitung bei der Programmplanung und Ausführung. Bei allen Freizeiten sind natürlich "alte Hasen" im Betreuerteam, die den Neueinsteigern zur Seite stehen. Fahrt, Verpflegung und Unterkunft sind für die Betreuer frei. Hinzu kommt eine tägliche Aufwandsentschädigung und eine Pauschale für die Vor- und Nachbereitung.