Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Ingo Kricheldorf fliegt mit Medaillen-Chancen nach Sydney

04.10.2000 Von: Pressestelle Kreisverwaltung Vogelsberg

Und alle drücken die Daumen: Ingo Kricheldorf fliegt nach Sydney zu den Paralympics

Landrat Rudolf Marx verabschiedet seinen Mitarbeiter und

Spitzenathleten mit den besten Wünschen nach Australien

VOGELSBERGKREIS ( ). "Ich wünsche Ihnen den notwendigen klaren Blick und die volle Konzentration. Sie wissen, all Ihre Kolleginnen und Kollegen im Landratsamt und alle Menschen im Vogelsbergkreis stehen hinter Ihnen, wenn Sie sich auf die Jagd nach Medaillen in Sydney machen." Mit diesen Worten verabschiedete Landrat Rudolf Marx den Wallenröder Sportschützen Ingo Kricheldorf - mehrfacher Sieger von hessischen und deutschen Meisterschaften - der am kommenden Montag, den 9. Oktober, gemeinsam mit Hans-Joachim Geßner aus Schlitz und weiteren 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Deutschland und 120 Betreuerinnen und Betreuern nach Australien zu den Paralympics 2000 aufbricht - die größte nationale Abordnung, die je bei den Paralympics teilgenommen hat. Der Landrat wünscht sich von Ingo Kricheldorf sehr, dass "er es besser macht, als seine nichtbehinderten Kameraden" während der zu Ende gegangenen Olympischen Spiele.

Die Deutsche Delegation von SYDNEY 2000 hat sich das Motto gegeben: "Grenzen überwinden und sportlich erfolgreich sein". Das DBS-Team startet das Projekt SYDNEY 2000 mit großen Hoffnungen auf Chancen und Medaillen. Das deutsche Team wird sich dreieinhalb Wochen in Australien aufhalten.

Landrat Marx bekundete in dem Gespräch mit Ingo Kricheldorf seinen großen Respekt vor den Leistungen der Athleten im Behindertensport. Er freute sich, dass das Interesse der Öffentlichkeit und auch der Medien deutlich zugenommen habe. ARD und ZDF werden regelmäßig über die Paralympics berichten. Die Eröffnungsfeier ist am 18. Oktober und wird ab 10 Uhr live vom ZDF übertragen. Wichtiger Wettkampftag für die Vogelsberger Sportschützen wird der 20. Oktober sein. Täglich von 19. bis 29. Oktober sind TV-Berichte ab 14.15 Uhr vorgesehen. Nähere und sehr gut gegliederte Informationen über Teilnehmer, Sportarten und Termine sind über www.paralympics.de abrufbar.