Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Migration: Bildungs-Experten haben nun Infos in sechs Sprachen

30.05.2014 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Möglichkeiten an den Berufsschulen in Lauterbach und Alsfeld werden auf Vogelsberg-Consult-Plattform dargestellt

Integration ist eine wichtige gesellschaftspolitische Aufgabe. Sprachvermittlung, Berufsorientierung und die genaue Kenntnis über die möglichen Bildungswege gehören an vorderer Stelle dazu.

Mithilfe des Landesprogramms OLOV, das im Vogelsbergkreis von der Vogelsberg Consult GmbH umgesetzt wird (hier geht es um den möglichst gelingenden Übergang von der Schule in den Beruf) wurde für Fachleute, die Migrantinnen und Migranten beraten, eine umfangreiche Handreichung erstellt, die die Angebote der Berufsschulen in Lauterbach und Alsfeld aufzeigen. Diese Handreichung liegt in 6 Sprachen vor.

Diejenigen, die mit Jugendlichen mit Migrationshintergrund und deren Eltern zusammenarbeiten – z.B. Lehrkräfte in den besonderen Bildungsgängen der beruflichen Schulen, Fachkräfte im Jugendmigrationsdienst - , können ab sofort auf das Infoblatt „Bildungsmöglichkeiten der beiden beruflichen Schulen im Vogelsbergkreis" in sechs Fremdsprachen zurückgreifen. Diese sind: Arabisch, Englisch, Farsi, Französisch, Somali, Türkisch.

Auf der Plattform „Info Point Ausbildung" der Vogelsberg Consult GmbH stehen die Information zum Download bereit. Rubrik: „Downloads für Experten".

 

Arabisch
Englisch
Farsi
Französisch
Somali
Türkisch

Informationen in 6 Sprachen auf der Plattform "Info-Point Ausbildung Vogelsberg"

www.ausbildung-vogelsberg.de