Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Alles Seife?! Zu WDR und RTL in den Osterferien

17.03.2014 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Bildungsurlaub in Köln – Jugendbildungswerke Vogelsbergkreis, Stadt und Landkreis Fulda kooperieren – für junge Leute ab 16 Jahren

Zu einer spannenden Reise in die Medienhauptstadt Köln laden die Jugendbildungswerke von Vogelsbergkreis, Stadt und Landkreis Fulda in den Osterferien ein:

Von Dienstag, 22. bis Samstag, 26. April gibt es interessante Einblicke in die Medienwelt unter dem Motto „Alles Seife?!“. Es geht um Casting-Shows, Soap-Operas und Reality-TV – bei Jugendlichen besonders angesagte Sendeformate.

In der Medienstadt haben allein acht Fernsehsender ihren Sitz, darunter der WDR als größte öffentlich-rechtliche Sendeanstalt Deutschlands und RTL, der wirtschaftlich bedeutsamste Privatsender Europas.

Beim WDR werden wir hinter die Kulissen schauen und bei der Aufzeichnung von Sendungen in den Fernsehstudios in Köln-Hürth auf der Zuschauertribüne sitzen. Es sollen Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen privatem und öffentlich-rechtlichem Fernsehen gefunden und diskutiert werden. Auch das Zusammenspiel von TV und den Neuen Medien soll Thema sein.

In der (fernseh-)freien Zeit kann Köln erkundet und erlebt werden. Übernachtet wird in der innenstadtnahen Jugendherberge Köln-Deutz, die Teilnahme am Bildungsurlaub kostet 175 Euro inklusive Fahrtkosten, Übernachtung, Halbpension und Eintrittsgeldern.
Für Interessierte von 16 bis 27 Jahren gibt es noch freie Plätze, Anmeldung und weitere Infos unter 06641 977-4310 oder -4320.