Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Urlaub in der Heimat: Eine Fotosafari auf dem Vulkan Vogelsberg – Wochenend-Fotoseminar auf dem Hoherodskopf

18.06.2013 Von: Eine Pressemitteilung der Region Vogelsberg Touristik GmbH

Fotos: Christina Marx

Für eine Fotosafari muss man nicht nach Afrika. Auch im Hohen Vogelsberg lassen sich spannende Aufnahmen machen. In einer Gruppe Gleichgesinnter dabei das Fotografieren lernen – dies können Fotografie-Interessierte vom 5.-7. Juli auf dem Hoherodskopf.

Im Urlaub möchte man Stimmungen, Charaktere, Erlebnisse einfangen. Man ist nur kurz an einem Ort, da müssen die Bilder stimmen, denn eine Wiederholung ist schwer.

Das Vulkanplateau rund um den Hoherodskopf bietet eine eigene kleine Erlebniswelt und eignet sich daher hervorragend als Kulisse zur Erprobung gelungener Reisebilder.

Hier lässt sich alles praktisch erproben, was für einen spannenden Reisevortrag gebraucht wird, denn zwischen weitläufigen Naturlandschaften und geballter Action finden sich alle notwendigen Schauplätze vor Ort. Zu jedem Themengebiet werden kleine Fotosafaris unternommen, bei denen das Gelernte in der Praxis erprobt und dann unmittelbar am PC überprüft wird.

Seminarort ist das Naturparkinfozentrum auf dem Hoherodskopf bei Schotten. Übernachtungs-möglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Das Seminar richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene mit SLR- oder Kompaktkameras, die manuelle Einstellmöglichkeiten bieten.

Weitere Informationen und Anmeldung über www.vogelsberg-fotos.de oder direkt bei der Fotografin Christina Marx unter info(at)christina-marx.de, Tel. 0175 9061906