Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

KVA Vogelsbergkreis veranstaltet Ausbildungsmesse in Alsfeld

10.04.2013 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Am 19. September in der Hessenhalle Alsfeld – Vogelsberger Unternehmen können sich noch bis Ende April anmelden

Wie soll es nach der Schule weitergehen? Welcher Beruf passt zu mir? Welche Möglichkeiten bieten sich in meiner näheren Umgebung? – Fragen, die sich jedes Jahr viele Jugendliche nach dem Schulabschluss stellen.

Landrat Manfred Görig teilt mit, dass die KVA Vogelsbergkreis – Kommunales Jobcenter – auch in diesem Jahr wieder eine Ausbildungsmesse plant. Diese wird am Donnerstag, dem 19. September in der Hessenhalle Alsfeld stattfinden. Dort haben Jugendliche die Möglichkeit, sich umfassend zu orientieren, mit Betrieben und deren Auszubildenden ins Gespräch zu kommen. Der Landrat dazu: „Unser Vogelsbergkreis bietet viel mehr Möglichkeiten und Chancen als vielen bekannt ist.“

Die KVA möchte mit den Ausstellern zusammen erreichen, dass die Berufsfelder an den Messeständen jugendgerecht dargestellt werden. Themen, die rund um die Ausbildungsmesse eine zentrale Rolle einnehmen werden sind der Facharbeitermangel oder aber auch der demographische Wandel: zwei Themen, die auch vor dem Vogelsbergkreis nicht halt machen. „Wir haben uns damit auseinanderzusetzen“, betont Landrat Görig, „und mit der Ausbildungsmesse wollen wir den jungen Menschen ebenso wie den Betrieben gute Rahmenbedingungen bieten, von denen beide Seiten profitieren können.“

Betriebe, die ihr Interesse nicht schon bei der letzten Messe bekundet haben und noch an der Ausbildungsmesse im Herbst teilnehmen möchten, melden sich bis zum 30. April bei:

René Lippert, Telefon 06641 977-215 (rene.lippert(at)vogelsbergkreis.de) oder Dirk Gringel, Telefon 06641 977-4048 (dirk.gringel(at)vogelsbergkreis.de).