Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Sternsinger im Kreishaus

04.01.2013 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Peter Zielinski mit den Sternsingern Malte Schimanski, Tom Fischer und Paul Schimanski. Foto: Gaby Richter, Pressestelle Vogelsbergkreis

Die Sternsinger (von rechts) Paul Schimanski, Tom Fischer und Malte Schimanski brachten heute dem Ersten Kreisbeigeordneten Peter Zielinski ein Ständchen: „Es ist für uns eine Zeit angekommen, die bringt für uns eine große Gnad: unsern Heiland Jesus Christ, der für uns, der für uns, der für uns Mensch geworden ist.“

Die mittlerweile 55. Aktion des Deutschen Sternsingerbundes soll in diesem Jahr unter dem Motto „Segen bringen – Segen sein“ Geld für Tansania einbringen, wozu Vizelandrat Zielinski einen Geldbetrag beisteuerte. Im vergangenen Jahr erzielte die Sternsinger-Aktion bundesweit über 42 Millionen Euro für Nicaragua.

Begleitet von Michael Schimanski haben die drei jungen Sänger der katholischen Gemeinde „Sankt Peter und Paul“ Station im Landratsamt gemacht, heute und in den nächsten Tagen werden die Stimmen bei etlichen weiteren Ständchen in Lauterbach und den Ortsteilen erklingen. Foto: Gabriele Richter, Pressestelle Vogelsbergkreis

Tom Fischer bringt den Segen "CMB" über dem Haupteingang des Landratsamtes an. CMB bedeutet: „Christus mansionem benedicat“ - Christus segne dieses Haus.