Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Kreis-Fachtagung zum Thema Kindertageseinrichtungen

31.05.2000 Von: Pressestelle Kreisverwaltung Vogelsberg

Das einzelne Kind stärker

in den Blick nehmen

Kreis-Fachtagung zur Kinderbetreuung im Spannungsfeld zwischen Finanzknappheit und pädagogischen Erfordernissen

VOGELSBERGKREIS ( ). Was kann und muss eine Kindertageseinrichtung heute leisten? Was entwickelt sich Neues im Spannungsfeld zwischen Finanzknappheit einerseits sowie pädagogischen und organisatorischen Notwendigkeiten andererseits, wenn sich der Kindergarten als "Dienstleistungsunternehmen" mit hochmotiviert und eigenverantwortlich handelnden Mitarbeiterinnen begreift? Erstmals im Vogelsbergkreis fand auf Einladung von Erstem Kreisbeigeordnetem Rudolf Marx eine Zusammenkunft von pädagogischen Fachleuten und den Finanzverantwortlichen der Kindergartenträger statt.

Jugenddezernent Marx freute sich gemeinsam mit der Fachberaterin für Kindertageseinrichtungen in der Kreisverwaltung, Brigitte Folke, über die große Resonanz der Veranstaltung, die in der Aula der Sparkasse in Lauterbach stattfand. Über die hohe pädagogische Bedeutung der Kindertageseinrichtungen waren sich alle Anwesenden einig