Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Das Herbstprogramm 2012 der Volkshochschule des Vogelsbergkreises startet mit 345 Kursen

17.08.2012 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Titelblatt des neuen VHS-Programms.

Erster Kreisbeigeordneter Zielinski: „Wir machen den Menschen attraktive Angebote“

Einen brodelnden Vulkan zeigt das Titelbild des neuen vhs-Programmheftes Herbst 2012 der Volkshochschule des Vogelsbergkreises, und so brodelnd und voller inspirierender Themen ist auch das bunte Angebot.  Nachdem das Programm seit Juli bereits auf der neu gestalteten Webseite der Volkshochschule zur Verfügung steht, liegt es jetzt auch gedruckt vor und ist in Banken, Supermärkten, Buchhandlungen und Rathäusern kreisweit zu haben.

Neben der Fortführung der bewährten Seminare, für die nach wie vor viel Nachfrage besteht, bietet die Volkshochschule zahlreiche neue Kurse am Abend, am Wochenende, aber auch vor- oder nachmittags an. Dabei steht einmal die berufliche Qualifizierung im Vordergrund, ein anderes Mal das eher private Interesse.

Angebote in allen Gemeinden

Peter Zielinski, Erster Kreisbeigeordneter und Dezernent der Volkshochschule, steht ebenso wie Landrat Manfred Görig hinter dem neuen vhs-Kursangebot: Für alle Generationen bestehe damit die Möglichkeit, Weiterbildungsangebote in erreichbarer Nähe zu nutzen, neue Erfahrungen zu sammeln, sich neues Wissen anzueignen oder schon vorhandenes Wissen zu vertiefen. Dies stelle einen unschätzbaren Wert für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die eigene Lebensqualität dar. Dass dieses Angebot auch noch in einem bezahlbaren Rahmen zu haben ist, ermögliche es auch Menschen mit einem schmaleren Budget, bildungsmäßig etwas für sich tun zu können.

Sprachen

Mit einem Angebot von  345 Kursen aus den Bereichen Gesellschaft, Beruf, Sprachen, Gesundheit und Kultur sind im Herbst über 150 Dozentinnen und Dozenten im gesamten Kreisgebiet unterwegs, um Bildungsinteressierte möglichst wohnortnah zu erreichen.

Die Schwerpunkte bei Angebot und Nachfrage liegen weiterhin bei Entspannung und Bewegung (teilweise mit Kostenerstattung durch die Krankenkassen), Computerkursen, Sprachen (besonders Deutsch als Fremdsprache, Englisch und Spanisch), Malen, Zeichnen und Tanzen sowie bei Kursen zu besserer Kommunikation, vor allem im Beruf.

Exkursionen

Zusätzlich zum bewährten Volkshochschulprogramm werden wieder eine Reihe neuer Kurse und Seminare angeboten.

Eine Tagesfahrt zum Weltnaturerbe Grube Messel und zur Mathildenhöhe in Darmstadt führt interessierte Natur- und Kunstliebhaber sozusagen in zwei Welten.

Informationssoftware

Neu bei der vhs ist aber auch der Zugang in eine andere Welt, nämlich die der MAC-Welt. „Einstieg in die MAC-Welt mit OSX“ und  „MAC  -Präsentationen erstellen mit Keynote“ sind die beiden Kursangebote, die Besitzern von Apple-Mac-Computern die Arbeit erleichtern wollen.

Bewerbungsunterlagen ganz bequem zu Hause am PC erstellen und dabei von der Kursleitung fachmännisch unterstützt und beraten werden- dies ist neuerdings möglich im Seminar „Erfolgreich bewerben“ mit dem  Blended learning-Konzept.

Die richtige Herangehensweise an Öffentlichkeitsarbeit, z.B. im Verein, der Firma oder anderen Einrichtungen, werden im Tagesseminar „PR – Öffentlichkeits- und Pressearbeit“ vermittelt. Die Teilnehmer/-innen erfahren, wie ansprechende Texte für Pressemeldungen und Mitteilungen erstellt werden; eine attraktive Wortwahl, bildhaftes Schreiben und eine klare Textanordnung werden ebenfalls vermittelt.

Social Media

„Twittern“ ist in, auf Facebook vertreten sein fast ein Muss, mit Skype kostenlos übers Internet telefonieren für manche schon Alltag… Der neue Kurs „Umfang mit Facebook, Twitter und Skype“ gibt einen Überblick, wie die sozialen Netzwerke funktionieren, aber auch darüber, welche Sicherheitseinstellungen notwendig sind, um die Privatsphäre zu schützen.

Auch wenn die Sommerurlaubszeit vorüber ist, der richtige Zeitpunkt, eine neue Sprache zu erlernen, ist es nicht: Zusätzlich zu den „Standard-Sprachen“ im vhs-Kursangebot (Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch) besteht im Herbst auch die Möglichkeit, an der vhs Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Thailändisch und Türkisch zu lernen. Neue Kursformate werden gerade bei den beliebtesten Fremdsprachen, Englisch und Spanisch, angeboten: Englisch für Anfänger am Vormittag in Lauterbach oder, für fortgeschrittenere Lerner, Kurse auf den Lernstufen B1 und B2, z. B. „Power course English B2“, „Business Negotiation“ (Verhandlungen auf Englisch führen), „English for the Health Professions“ (medizinisches Englisch) oder „English on the telephone“ – letztere mit klarem beruflichem Bezug.

Für Spanisch gibt es in Alsfeld einen neuen Anfängerkurs am Nachmittag, insbesondere für die Generation 50+, aber auch einen neuen Konversationskurs für Fortgeschrittene, mit dem Titel „Spanisch B1+ - Espanol avanzado“, sowie einen neuen Auffrischungskurs A1 (mit geringen Vorkenntnissen) am Samstag.

Dauerhaft im Angebot sind auch Integrationskurse für Neuzuwanderer (im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge) sowie weitere Kurse Deutsch als Fremdsprache und Alphabetisierungskurse (auch für deutsche funktionale Analphabeten). Speziell für Quereinsteiger mit Vorkenntnissen in einer Fremdsprache bietet die vhs zum Semesterbeginn eine kostenlose Sprachberatung an, und zwar am Samstag, 25. August in der vhs-Geschäftsstelle in Alsfeld (Termine nach telefonischer Vereinbarung).

Gesundheit

Das Angebot an vhs-Gesundheitskursen erstreckt sich über eine Vielzahl von Kursen zur Entspannung und zur Bewegung. Einen weiteren Schwerpunkt bilden aber auch die Kursangebote zur Ernährung.

Kochkurse für Kinder, „Basisch kochen und genießen“, „Kräuterzauber in der Küche“, internationale Kochabende wie „Thailändische Küche“ und „Portugiesische Weihnachtsbäckerei“ gehören ebenso zum Angebot wie ein Grundkurs „Kochen lernen“, „Historisch Kochen im Vogelsberg“, aber auch „Schnelle Küche für den Feierabend“  und „Kreatives Fingerfood wenn Besuch kommt“.

Kreativ

Seit Jahren aus dem vhs-Angebot nicht wegzudenken sind die kreativen Kursangebote der vhs, die sowohl Kinder als auch Erwachsene mit immer neuen Ideen für Wohnung, Kleidung und Dekoration begeistern.

„Herbstliche Tischdekoration“ ist hier ein neues Angebot, damit die Deko auch zur bevorstehenden Jahreszeit passt.

Ebenfalls neu ist das Kursangebot „Faszination Maske – „Die vier Elemente“ - für Menschen, die die Magie der Verwandlung erleben wollen. Und für diejenigen, die schon immer mal das Spiel mit der Schwerkraft ausprobieren wollten, bietet sich die Gelegenheit bei der „Einführung in die Kunst des Jonglierens“.

Über alle Angebote informiert und berät das Team der Volkshochschule  ausführlich und kostenlos. Wer möchte, kann auch im Internet seine Sprach- und Computerkenntnisse vorab einschätzen und sich für alle

Kurse gleich anmelden: www.vhs-vogelsberg.de

Telefonisch ist die Volkshochschule unter 06631/792-770 erreichbar; die Geschäftsstelle in Alsfeld, Färbergasse 1, ist montags bis donnerstags ganztägig von 8.30 bis 16 Uhr und am Freitag von 8 bis 15 Uhr geöffnet.