Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Selbsthilfeverein der Dialysepatienten und Transplantierten Mittelhessen informiert - Kleine Ausstellung im Lauterbacher Landratsamt noch bis Freitag

23.05.2011 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Vorsitzender Ewald Hofmann (rechts) im Gespräch mit Landrat Rudolf Marx. Foto: Erich Ruhl, Pressestelle Vogelsbergkreis

Pressemitteilung des Selbsthilfeverein der Dialysepatienten und Transplantierten Mittelhessen

23. Mai 2011.

Am Samstag, 4. Juni, findet bundesweit der "Tag der Organspende" statt. Der Selbsthilfeverein der Dialysepatienten und Transplantierten Mittelhessen e.V. nimmt dies zum Anlass, noch bis Freitag, 27. Mai im Landratsamt Lauterbach mit einer Informationswand ausführlich über das Thema Organspende zu informieren. Bildhaft wird der gesamte Ablauf von einer Nierenerkrankung, über die notwendige Dialyse, die Erklärungen zum Organspendenausweis, die Feststellung des Hirntodes und der Ablauf der Organtransplantation aufgezeigt. Entsprechendes Informationsmaterial wird ebenfalls ausgelegt.
Die Informationswand befindet sich im Foyer des Landratsamtes (Erdgeschoss, Altgebäude) und kann während den Öffnungszeiten besichtigt werden. Weitere Informationen können auch bei dem Vorsitzenden des Selbsthilfevereins, Ewald Hofmann aus Schwalmtal, Telefon 06638/438, eingeholt werden. Landrat Rudolf Marx informierte sich bei Ewald Hofmann beim Start der Ausstellung und betonte die Wichtigkeit, die Bevölkerung umfassend aufzuklären.