Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

In der Kreisverwaltung: am 14. April ist Girls’ Day – und diesmal auch für Boys - Bundesweit zum elften Mal – 12 Schnuppermöglichkeiten – Schnell noch anmelden – Kontakte knüpfen für Praktika

31.03.2011 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

In der Kreisverwaltung: am 14. April ist
Girls’ Day – und diesmal auch für Boys

Bundesweit zum elften Mal – 12 Schnuppermöglichkeiten –
Schnell noch anmelden – Kontakte knüpfen für Praktika

VOGELSBERGKREIS.   31. März 2011.

Bereits zum elften Mal findet bundesweit der „Girls’ Day“ statt – am Donnerstag, dem 14. April. Auch die Kreisverwaltung in Lauterbach ist wieder dabei. Zudem findet in diesem Jahr erstmals parallel der erste offizielle „Boys’ Day“ statt, der auch Jungen einlädt, in der Kreisverwaltung den deutschlandweiten Zukunftstag zu verbringen. Für sie kommen insbesondere der Bereich Öffentliches Gesundheitswesen und der Bereich der Sozialarbeit in Frage.

Landrat Rudolf Marx ruft Mädchen und Jungen der Klassenstufen 5 bis 10 dazu auf, sich bei Interesse rasch anzumelden. In der Kreisverwaltung gibt es 12 freie Plätze – darunter im Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz, im Amt für den ländlichen Raum, im Haumeisterservice, im Amt für Gebäudemanagement, im Rechtsamt, im Gesundheitsamt, im Amt für Soziale Sicherung und in der Kommunalen Vermittlungsagentur.

Die Schulleitungen sowie die Lehrerinnen und Lehrer bittet der Landrat, den „Ein-Tages-Praxis-Schnupperkurs“ wohlwollend zu begleiten. Es gehe zum einem um die Vergrößerung von Lebens-Chancen für die jungen Frauen und Männer, aber auch um die volks- und betriebswirtschaftliche Herausforderung, dem Fachkräftemangel, der jetzt schon spürbar sei, entschlossen zu begegnen, unterstreicht der Landrat.

Am Girls’ Day wird bundesweit an die Mädchen und erstmals auch an die Jungen appelliert, ihre Väter, Mütter, Tanten, Onkels, Patenonkels oder andere Verwandte „an die Hand zu nehmen“ und zu schauen, wo „die eigentlich arbeiten und was die da eigentlich machen“. Darüber hinaus sei dieser Tag eine gute Gelegenheit, erste Kontakte zu knüpfen, beispielsweise für ein Praktikum. Der Aktionstag wird in Hessen von den Arbeitgeberverbänden, den Industrie- und Handelskammern, den Handwerkskammern, dem Landesarbeitsamt und zahlreichen Verbänden und Institutionen unterstützt.

 

Anmeldungen zum Girls’ Day, bzw. zum Boys’ Day am 14. April in der Vogelsberger Kreisverwaltung:

Oliver Sander (Ausbildungsleiter)
Telefon 06641/977-3408 oder

Erika Euler (Sekretariat Landrat)
Telefon 06641/977-321.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, 8. April.