Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Jugendbildungswerk organisiert Informationsfahrt ins AKW Biblis - Am 20. April - Jetzt schnell noch anmelden - Zielgruppe junge Leute von 14 bis 20 - Info: Telefon 06641/977-432

22.03.2011 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Jugendbildungswerk organisiert
Informationsfahrt ins AKW Biblis

Am 20. April - Jetzt schnell noch anmelden -
Zielgruppe junge Leute von 14 bis 20

Unter dem Thema „Atomkraft – nein danke/Kernkraft – ja bitte?!“ lädt das Jugendbildungswerk des Vogelsbergkreises interessierte junge Leute zwischen 14 und 20 Jahren zu einer Exkursion in das hessische Atomkraftwerk Biblis ein.

Der Klimawandel und die aktuellen Entwicklungen in Japan haben die öffentliche Diskussion über die Nutzung der Kernkraft zur Energiegewinnung neu entfacht. Nach der Besichtigung des Kraftwerkes kann mit einem Vertreter der Umweltorganisation Greenpeace über alternative Formen der Stromerzeugung sowie Möglichkeiten des Energiesparens diskutiert werden.

Die Informationsfahrt findet statt in der ersten Osterferienwoche, am Mittwoch, den 20. April. Alle Teilnehmer/innen benötigen einen gültigen amtlichen Ausweis.

Genauere Informationen erteilt Thomas Luft unter Telefon 06641/977-432.