Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Der Beratungsbus tourt von Firma zu Firma - Wirtschaftsministerium greift Idee von Vogelsberg Consult auf - Drei Jahre Dauerwerbung für Qualifizierung

13.01.2011 Von: Vogelsberg Consult GmbH

Der Beratungsbus tourt von Firma zu Firma
 
Wirtschaftsministerium greift Idee von Vogelsberg Consult
auf - Drei Jahre Dauerwerbung für Qualifizierung

VOGELSBERGKREIS. 13. Januar 2011.
 
Matthias Steckenreuter ist der Qualifizierungsbeauftragte für den Vogelsbergkreis. Gemeinsam mit drei Kollegen in den Nachbarkreisen hatte der Diplom-Kaufmann von der Vogelsberg Consult GmbH die Idee, mit einem Beratungsbus auf das immer wichtiger werdende Thema Berufliche Weiterbildung aufmerksam zu machen. Das Wirtschaftsministerium hat die Idee jetzt aufgegriffen - und von nun an fährt der Bus drei Jahre lang von Firma zu Firma in Hessen und wirbt für die Bereitschaft, sich zu qualifizieren. Dabei haben die "Quali-Beauftragten" sowohl die Arbeitnehmer als auch die Unternehmer im Blick. Zielgruppe sind kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern. Der Bus ist am Sonntag und Montag auch auf der Weiterbildungsmesse Chance 2011 präsent.
 
„Qualifizierte Arbeitskräfte sind eine wesentliche Voraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Deshalb ist die Stärkung der beruflichen Weiterbildung eines der wichtigsten Ziele der hessischen Landesregierung“, sagte  Wirtschaftsstaatssekretär Steffen Saebisch am Mittwoch bei der offiziellen Schlüsselübergabe für den Beratungsbus in Wiesbaden. „Wir kommen den Beschäftigten buchstäblich entgegen, denn das Infomobil sucht sie am Arbeitsplatz auf. Eine Beratung in gewohnter Umgebung senkt Hemmschwellen. Aber auch finanziell sind wir entgegenkommend: Mit unseren Qualifizierungsschecks beteiligen wir uns mit bis zu 500 Euro an den Kosten einer Fortbildungsmaßnahme.“

Am Sonntag und Montag ist das Infomobil auf dem Gemeinschaftsstand der Qualifizierungsbeauftragten der Landkreise Vogelsbergkreis, Landkreis Gießen, Lahn-Dill-Kreis und Weiterbildung Hessen e.V. der Weiterbildungsmesse Chance 2011 zu sehen (Messe Giessen, Halle 4, Stand B1). Im Mai 2011 wird das Infomobil durch die Region Vogelsberg touren.
 
Für das Projekt werden nach Angaben des Wirtschaftsministeriums bis 2013 rund 450.000 Euro aus Mitteln des Landes und des Europäischen Sozialfonds bereit gestellt. Die Qualifizierungsbeauftragten sind – neben den Qualifizierungsberatungsstellen – landesweit für Weiterbildung bei kleinen und mittleren Unternehmen im Einsatz.

 

Der Beratungsbus ist ab sofort drei Jahre lang in Sachen berufliche Weiterbildung unterwegs.
Foto: Vogelsberg Consult GmbH