Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Landrat Marx: Ältere Mitarbeiter sind in den Unternehmen unverzichtbar - Foto-Shooting für 50plus-Werbekampagne in der Kreisverwaltung - Ältere Berufstätige standen als Fotomodelle vor der Kamera

14.03.2008 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Foto-Shooting für 50plus-Werbekampagne

Ältere Berufstätige standen als
Fotomodelle vor der Kamera

VOGELSBERGKREIS.   14. März 2008.

Zwei Tage lang herrschte eine besondere Art von Betriebsamkeit auf dem Flur des Landratsamtes in Lauterbach: Hier gaben sich mehr als 20 Laien-Fotomodelle die Klinke in die Hand, um vor den Fotografen für die Werbekampagne zum Projekt „Perspektive 50plus“ zu posieren. Die Damen und Herren hatten sich kurzfristig zu diesem Einsatz bereit erklärt, bei dem sie sich als lebende Beispiele dafür ablichten ließen, wie wertvoll ältere Mitarbeiter für ein Unternehmen sind.

Mit dabei waren Berufstätige aus ganz unterschiedlichen Arbeitsfeldern: Die Unternehmen der Fotomodelle gehören den Bereichen Handwerk, Handel und Dienstleistung an. Auch Landrat Rudolf Marx und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Projekt „Perspektive 50plus“ wurden bei dieser Gelegenheit vor die Kamera geholt, um neues Bildmaterial für weitere Werbemaßnahmen zu erhalten.

Die Motive werden schon bald in einer Anzeigenkampagne, auf einem Messestand und in einer Brief-Aktion an die Unternehmen in der Region wieder zu finden sein.

Gabriele Richter, Vermittlerin im Bereich 50plus der Kommunalen Vermittlungsagentur, posiert fürs perfekte Foto.

 

Betriebsamkeit am „Set“, im Foyer des „Fotostudios“.

 

Auch Landrat Rudolf Marx ließ sich variantenreich fotografieren. Die Fotos sind für eine großangelegte Werbekampagne vorgesehen, die die Unverzichtbarkeit älterer, erfahrener Beschäftigter im Berufsleben heraus stellen will. Die Kampagne startet in Kürze.
Fotos: Pressestelle Vogelsbergkreis