Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Bürgerberatung zum Thema „Jugend und Familie“ in der Lauterbacher Kreisverwaltung am nächsten Mittwoch (11. Juli)

05.07.2007 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Bürgerberatung zum Thema
„Jugend und Familie“
in der Lauterbacher Kreisverwaltung
am nächsten Mittwoch

 
VOGELSBERGKREIS       (    ).      Kreisbeigeordnete Sylke Emmermann bietet in ihrer Funktion der Bürgerbeauftragten am kommenden Mittwoch, dem 11. Juli, von 15 bis 17 Uhr im Lauterbacher Landratsamt, Goldhelg 20, eine Bürgerberatung speziell zum Thema „Jugend und Familie“ an.
 
Alle Fragen und Probleme zu diesem Thema, die Bürgerinnen und Bürger als Kunden der Kreisverwaltung haben, können dort besprochen werden. Über diesen festen Termin hinaus, der für jeden Bürger und jede Bürgerin offen ist, vereinbart die Bürgerbeauftragte auch gerne individuelle Gesprächstermine, die über das Vorzimmer des Landrats, Telefon 06641 / 977-321, koordiniert werden. Sylke Emmermann bittet darum, bereits während der telefonischen Terminabsprache bzw. vor dem Termin der offenen Beratung das Thema, den Vorgang oder das Aktenzeichen zu benennen, damit die Beratung möglichst effektiv sein kann. Das neue Angebot der Kreisverwaltung ist keine Rechtsberatung, sondern eine Hilfestellung im Verfahrensablauf.