Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Hubert Helm erneut zum Kreisbrandmeister ernannt - Landrat Marx würdigt insbesondere das Engagement als Kreisjugend-feuerwehrwart

24.04.2007 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Hubert Helm erneut zum Kreisbrandmeister ernannt

Landrat Marx würdigt insbesondere das Engagement als Kreisjugendfeuerwehrwart

VOGELSBERGKREIS. 24. April 2007.
 

In einer kleinen Feierstunde im Lauterbacher Landratsamt ernannte Landrat Rudolf Marx Hubert Helm aus Lautertal-Meiches erneut zum Kreisbrandmeister. Helm hat dieses Ehrenamt bereits seit 2002 inne. Er ist auch Kreisjugendfeuerwehrwart. Der Ehrenbeamte des Vogelsbergkreises empfing die guten Wünsche des Verwaltungschefs sowie von Kreisbrandinspektor Werner Rinke und von dessen Stellvertreter Hans-Jürgen Kohl.
 
Hubert Helm ist einer von fünf Kreisbrandmeistern im Vogelsbergkreis, die zusammen mit dem KBI das Team der Gefahrenabwehr im Kreis bilden. Landrat Marx sagte, die Ernennung zum ehrenamtlichen Kreisbrandmeister sei ein Beleg der hohen Qualifikation. Gleichzeitig werde damit dokumentiert, dass die Arbeit der Kreisjugendfeuerwehr für die Kreispolitik einen hohen Stellenwert habe.
 
 
Unser Bild zeigt (von links) Kreisbrandinspektor Werner Rinke, Kreisbrandmeister Hubert Helm, Landrat Rudolf Marx sowie den stellvertretenden KBI, Hans-Jürgen Kohl.
Foto: Vogelsbergkreis