Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Schule an der Wascherde in Lauterbach erhält Mensa und Mediothek - Kreis vergibt Aufträge in Höhe von 592.000 Euro

03.11.2006 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Kreis investiert 592.000 Euro in die Schule

an der Wascherde für Mensa und Mediothek

Kreisausschuss beschließt Bauaufträge – Betreuungs-

Projekt wird insgesamt 1,25 Millionen Euro kosten

VOGELSBERGKREIS ( ). Die Schule an der Wascherde in Lauterbach erhält eine Mensa für die Mittagsverpflegung und eine Mediothek. Diese aufwändige Maßnahme wird aus dem Bundesprogramm IZBB (Investionsprogramm Zukunft, Bildung, Betreuung) gefördert (wir berichteten). Jetzt hat der Kreisausschuss Aufträge in einem Umfang von rund 592.000 Euro auf den Weg gebracht. Dies berichtet Landrat Rudolf Marx aus der jüngsten KA-Sitzung.

Für die Mittagsverpflegung wird im Erdgeschoss des bestehenden Gebäudes durch einen Teilumbau ein Speisesaal mit den erforderlichen Nebenräumen errichtet. Ebenfalls durch eine Umbau im Obergeschoss entsteht eine neue Mediothek für die Mittagsbetreuung.

Die 592.000 Euro werden für Erd-, Maurer- und Betonarbeiten, für Metallbau- und Verglasungsarbeiten, für Trockenbauarbeiten, für Nieder- und Mittelspannungsarbeiten sowie für Lüftungsarbeiten aufgewandt.

Das Hessische Kultusministerium hatte die IZBB-Mittel für die geplanten Baumaßnahme an der Schule an der Wascherde in Lauterbach bewilligt. Der Kreis rechnet mit Gesamtkosten von rund 1,25 Millionen Euro. Davon fließen rund 1,12 Millionen Euro aus dem Bundesprogramm.