Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Vogelsberger Jugendbildungswerk fährt am 11. November zur Jugend- konferenz nach Witzenhausen - Anmeldungen noch möglich unter 06641/977-440

03.11.2006 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Vogelsberger JBW fährt zur

nordhessischen Jugendkonferenz

„Träum dir deine Schule“ – Am Samstag, 11. November,

in Witzenhausen – Anmeldungen noch möglich

VOGELSBERGKREIS ( ). Lehrerversorgung, Raumsituation, Qualität des Schulalltages und zu wenig Zeit, um sich um alles, was über den Unterricht hinaus wichtig wäre, zu kümmern – dies alles sind Themen, die auf der zweiten nordhessischen Jugendkonferenz diskutiert werden sollen. Die Veranstaltung findet am Samstag, 11. November, in Witzenhausen statt. Das Jugendbildungswerk des Vogelsbergkreises hat einen Bus organisiert, der in Lauterbach und Alsfeld startet – es sind noch einige Plätze frei. Das JBW bittet um schnellstmögliche Anmeldung unter Telefon 06641 / 977-440.

Sind die skandinavischen Länder mit ihrem Bildungssystem ein Vorbild für Deutschland? Wie meistern beispielsweise die schwedischen Schüler ihren Alltag, welche Aspekte sind auch für den Vogelsbergkreis interessant? Diesen und anderen Fragen will die zweite nordhessische Jugendkonferenz in Witzenhausen bei Kassel nachgehen. Jeder Schüler und jede Schülerin ist eingeladen, Meinungen und Erfahrungen einzubringen. Die ganztägige Jugendkonferenz wird mit einer Podiumsdiskussion enden, die von der you-fm-Moderatorin Patrizia Pantel moderiert werden wird.

Weitere Infos gibt es im Amt, für Jugend, Familie uns Sport unter:

06641/977-440 oder 977-443

Die Anmeldungen müssen spätestens bis Mittwoch, 8. November, erfolgen.