Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Breites Angebot der Altenpflegeschule

15.04.1999 Von: Pressestelle Landratsamt

Breites Angebot

der Altenpflegeschule

VOGELSBERGKREIS ( ). Die Aenne-und-Konrad-Geisel-Schule in Alsfeld bietet viele Chancen. Zusatzqualifikationen und Aufstiegsmöglichkeiten nach der abgeschlossenen dreijährigen Ausbildung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten werden angeboten. Gegenwärtig besteht noch die Möglichkeit, in den laufenden drei Jahre dauernden Kurs „Altenpflege“ einzusteigen (siehe nebenstehender Bericht).

Die Schule bietet darüber hinaus eine ganze Palette zusätzlicher Weiterbildungs-Kurse, wie zum Beispiel EDV-gestützte Pflegeplanung, Umgang mit Demenzkranken, „Auffrischung der Injektionslehre“, Kinästhetik-Grundkurse und vieles mehr. Schulleiterin Monika Luh betont den hohen Stellenwert der Fort- und Weiterbildung, denn die „rasante Entwicklung auf vielen Gebieten“ mache es für die Fachkräfte notwendig, „auf dem Laufenden“ zu bleiben. Die Schule macht auch „Inhouse-Schulungen“, das heißt, sie kommt mit ihrem Angebot auch direkt in die Altenpflegeeinrichtungen, um dort vor Ort die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schulen.

Wer sich für das Angebot der Aenne-und-Konrad-Geisel-Schule interessiert, kann direkt unter dieser Telefonnummer nachfragen:

06631 / 1320