Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Online Jahr 50 plus - VHS Vogelsberg macht viele Angebote - Infos unter 06631-792770 oder 0800-3302122

17.05.2006 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Online-Jahr 50plus – VHS Vogelsberg

macht viele Angebote

Motto: Internet verbindet – Schirmherrin Ursula von der Leyen

VOGELSBERGKREIS ( ). Auf der Festveranstaltung des 8. Deutschen Seniorentags in Köln wurde vor wenigen Tagen das „Online-Jahr 50plus - Internet verbindet“ von der Vorsitzenden der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO), Roswitha Verhülsdonk, eröffnet. Dies teilt die Geschäftsstelle der Volkshochschule in Alsfeld mit. Schirmherrin der bundesweiten einjährigen Aktion ist Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen.

Die Volkshochschule des Vogelsbergkreises beteiligt sich aktiv an diesem Online-Jahr 50plus und bietet im Juli 12 Seminar-Angebote in Alsfeld und Lauterbach – sowohl vormittags als auch nachmittags. Nähere Information sind ab sofort bei der Volkshochschule des Vogelsbergkreises,

Telefon 06631/792-770

erhältlich.

Von 2004 auf 2005 ist die Online-Gemeinde der Generation 50plus um 800.000 Bürgerinnen und Bürger gewachsen - das sind insgesamt 8,8 Millionen Menschen. Damit der Anteil der Onliner in dieser Altergruppe weiter steigt, startet das Online-Jahr 50plus - Internet verbindet am 8. Deutschen Seniorentag mit Aktionen, Internet-Kursen und einem Informationsportal für Ältere, heißt es in einer Pressemitteilung der BAGSO.

„Wir wollen diejenigen überzeugen, die dem Internet noch kritisch gegenüberstehen,“ so BAGSO-Vorsitzende Roswitha Verhülsdonk. „Um die gesellschaftliche Teilhabe aller Bevölkerungsgruppen jetzt und in Zukunft sicherzustellen, möchten wir im Online-Jahr 50plus - Internet verbindet mit Informations- und Bildungsangeboten die Internetnutzung der Älteren, die aktuell bei 30,5 Prozent liegt, steigern.“

Um die Vorteile und den Nutzen des Internets im täglichen Leben aufzuzeigen, greift die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) e.V. zwölf Monate lang - von Mai 2006 bis April 2007 - jeden Monat ein neues Thema auf: Wohnen, Gesundheit, Reisen, Engagement, Alt und Jung sind Beispiele dafür.

BAGSO-Verbände wenden sich im „Online-Jahr 50plus - Internet verbindet“ mit Aktionen an ältere Menschen, die sich über Möglichkeiten des Internets in Alltag und Freizeit informieren wollen. Für diejenigen, die bereits online sind, wird der Internet-Auftritt der BAGSO zu einem Informationsportal für Ältere ausgebaut.

Parallel dazu startet ein Bildungsangebot: Mit 26.000 Lernplätzen für die Generation 50plus bildet die Sommer-Akademie 2006 den Auftakt von drei Aktionsphasen. Am 1. Juni starten an rund 220 Standorten bundesweit vierstündige Internet-Kurse zu fünf Alltagsthemen: Einkaufen, Finanzen, Gesundheit, Reisen und Sicherheit. Es werden Grundlagen zur Internetnutzung vermittelt – einfach und ohne viele technische Fachbegriffe. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Mit fast fünf Millionen Menschen findet sich der größte Teil der Onliner in der Altersgruppe der 50- bis 59-Jährigen. Darum ein besonderer Anreiz für die Älteren innerhalb der Generation 50plus: Je älter, desto günstiger. Die Kursgebühr ist nach Alter gestaffelt und beträgt 20 Euro minus 10 Cent pro Lebensjahr. Anmeldungen werden ab sofort unter der bundesweit kostenfreien Rufnummer

0800 - 3302122

entgegen genommen.