Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Kreisstraße 102 - Ortsdurchfahrt in Herchenhain wird ab April 2006 neu gebaut

23.03.2006 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Ortsdurchfahrt in Herchenhain

wird ab April neu gebaut

VOGELSBERGKREIS ( ). Im April sollen die Bauarbeiten zum Ausbau der Kreisstraße 102 in der Ortsdurchfahrt des Grebenhainer Ortsteils Herchenhain beginnen. Dies teilte Kreisstraßen-Dezernent Heinz Geißel in der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses mit. Der Bewilligungsbescheid aus dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsprogramm des Landes Hessen ist vor wenigen Tagen in der Kreisverwaltung eingetroffen. Kreisbeigeordneter Geißel informierte den Kreisausschuss in der letzten Sitzung über die Vergabe der Straßenbauarbeiten durch die hessischen Straßenbauverwaltung. „Erfreulicherweise konnten die Bauarbeiten in einer Größenordnung von etwa 230.000 Euro an eine Vogelsberger Straßenbaufirma vergeben werden“, freute sich Geißel.

Auf einer Länge von 500 Meter vom Einmündungsbereich der Landesstraße 3338 bis zur Herchenhainer Höhe wird die Kreisstraße ausgebaut. Die Maßnahme wird voraussichtlich Ende August beendet sein.

Neben den Straßenbauarbeiten des Vogelsbergkreises investiert die Gemeinde Grebenhain zusätzlich rund 170.000 Euro in die Herstellung der Gehweganlage. Beide Maßnahmen werden durch das Land Hessen aus Mitteln des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) bezuschusst. Kreisbeigeordneter Geißel bittet die Verkehrsteilnehmer, sich auf die geänderte Situation während der Bauzeit einzustellen.