Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Kostengünstige und hochkarätige Weiterbildung für heimische Unternehmen - Vogelsberg Consult bietet Seminare aus der Praxis für die Praxis

15.02.2006 Von: Vogelsberg Consult GmbH

Vogelsberg Consult bietet Seminare

aus der Praxis für die Praxis

Kostengünstige und hochkarätige Weiterbildung

für heimische Unternehmen – Noch freie Plätze

Seit 1999 ist sie hundertfach erfolgreich im Angebot: die Vogelsberger Qualifizierungsoffensive. Sie wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. Die Seminare wenden sich an alle kleinen und mittleren Unternehmen der Region und dort speziell an Angestellte in kaufmännischen Bereichen sowie im Sekretariat und in der Assistenz, heißt es in einer Pressemitteilung der Vogelsberg Consult GmbH.

In allen Seminaren gibt es noch freie Plätze. Landrat Rudolf Marx und Vogelsberg-Consult-Geschäftsführer Thomas Schaumberg appellieren an die regionalen Firmen und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, das preiswerte und kompetente Angebot rege zu nutzen. Mit dem Geld, das die Vogelsberg Consult jährlich vom Kreis erhält, werden die Kursgebühren für die Teilnehmer zu 45 Prozent gefördert, denn „die Aktualisierung der beruflichen Qualifikation ist ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor für unsere Wirtschaft, die wir stärken wollen“, unterstreicht der Landrat. Auch die EU unterstützt die Kursgebühren mit 45 Prozent, so dass nur ca. 10 Prozent beim Teilnehmer selbst verbleiben.

Für die nun beginnende Staffel an Fortbildungsangeboten konnten von der Vogelsberg Consult GmbH wieder hochkarätige Referenten für einen bunten Strauß topaktueller Seminare gewonnen werden, die in kaufmännischen Themenbereichen in „Kombi-Packungen“ angeboten werden.

Das erste Kombi-Angebot für Angestellte beginnt bereits am 7./8. März und beschäftigt sich mit dem Verstehen betriebswirtschaftlicher Auswertungen kombiniert mit dem 6. April, an dem es um das Thema Rating und Finanzierung geht. Weitere Themen sind betriebswirtschaftliche Kostenkontrolle, Einstieg ins Steuerrecht und Controlling für kleine und mittlere Unternehmen.

Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus dem Bereich Sekretariat und Assistenz werden die Themen Projektmanagement, Wesentlichkeitsmanagement (Zeit- und Selbstmanagement), Moderationstraining und Konfliktmanagement angeboten. Der erste Kurs für den Bereich „Seketariat und Assistenz“ startet am 25. April. In diesem Themenberich sind alle Kurse einzeln buchbar.

Für alle – sämtlich in Alsfeld statt findenden – Kurse gilt das bewährte Motto: „Aus der Praxis für die Praxis“.

Weitere Informationen sind erhältlich bei der

Vogelsberg Consult GmbH in Alsfeld

Telefon 06631 / 9616-0

http://www.vogelsberg-consult.de

 

(Veranstaltungen)

Die Qualifizierungsoffensive Vogelsberg ist eingebunden in das Programm der

Qualifizierungsoffensive Hessen des Hessischen Wirtschaftsministeriums. Gefördert werden die Maßnahmen anteilig aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Vogelsbergkreises. Die Vogelsberg Consult GmbH ist der Projektpartner des Landes Hessen und setzt die Qualifizierungsoffensive im Vogelsbergkreis seit 1999 erfolgreich und bedarfsgerecht um.