Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Für alle zwischen 12 und 27: Tagesfahrten - Workshops - Bildungsurlaub - Das Programm 2006 des Jugendbildungswerks (JBW) ist da

09.02.2006 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Jugendbildungswerk: Das komplette

Programm für alle zwischen 12 und 27

Auch 2006: zahlreiche Tagesfahrten, Wochenendtrips,

Workshops und Bildungsurlaube im Angebot

VOGELSBERGKREIS ( ). Lust auf Kanufahren, Besuch von FFH und HR, Segeln im Wattenmeer, Mädchen-Seminare oder Musikmesse Frankfurt? Oder wer interessiert sich dafür, wie eine Fernseh-Show produziert wird (in einem Bildungsurlaub besteht die Möglichkeit, hinter die Kulissen von WDR und RTL zu schauen) oder auf was man achten muss, um einen guten eigenen Film zu drehen? Das gerade erschienene neue Programm des Kreis-Jugendbildungswerks enthält hierzu jede Menge Angebote, teilt Kreisbeigeordneter Wilfried Wurtinger, zuständiger Dezernent des Jugendbildungswerks (JBW) mit.

Zu den weiteren Höhepunkten zählt die Technik-Tour, die unter anderem in die Airbus-Werft nach Hamburg-Finkenwerder führt. Neu im Programm sind auch PC-Workshops, die aktuelle Entwicklungen wie Weblogs und Podcasting zum Thema haben.

Gegenwärtig werden die Progamm-Hefte in allen Schulen sowie in allen Stadt- und Gemeindeverwaltungen verteilt. Mitmachen kann jeder, der zwischen 12 und 27 Jahren alt ist und Lust hat, neue Leute kennen zu lernen und sich mit Spaß weiterzubilden. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Plätze nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

Weitere Infos gibt es hier: Telefon

06641/ 977-431 oder 977-432 oder 977-438 oder 977-440