Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Kreislandwirt Norbert Reinhardt informierte den Kreisausschuss über die Arbeit des Gebietsagrarausschusses

28.06.2005 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Kreislandwirt Reinhardt stellte

im Kreisausschuss die Arbeit

des Gebietsagrarausschusses vor

VOGELSBERGKREIS ( ). Kreislandwirt Norbert Reinhardt stellte in der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses die Arbeit des Gebietsagrarausschusses vor, dessen Vorsitzender Reinhardt ist. Landrat Rudolf Marx stellte den guten Dialog mit den heimischen Landwirten heraus und lobte die „unverzichtbare sachbezogene Arbeit“ des Gremiums, das nach Darstellung Reinhardts für alle Landwirte und gärtnerisch tätigen Betriebe zuständig ist. Der Agrarausschuss sei ein wichtiges Bindeglied zwischen Landwirten sowie der Kreis- und Landespolitik.

Norbert Reinhardt und Karl-Peter Mütze, Leiter des Amtes für den ländlichen Raum und zugleich Geschäftsführer des Gebietsagrarausschusses, sprachen sich für eine Bündelung von Behörden-Kontrollen in landwirtschaftlichen Betrieben aus. Der Agrarausschuss spiele eine wichtige Rolle bei Fragen der Aus- und Fortbildung, bei Landschaftspflegeplänen und beim Erhalt der Kulturlandschaft insgesamt. Mütze bezeichnete den Agrarausschuss „als eine Art Aufsichtsrat“ für das Amt für den ländlichen Raum. Der Dialog sei hervorragend. Im Bereich Dorf- und Regionalentwicklung sei der Vogelsbergkreis „bester Landkreis Hessens“.