Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Landrat Marx appelliert an Vogelsberger - Unterstützung für OHMES bei Aktion DOLLES DORF des hessen fernsehens - Am Samstag TED-Anrufe

14.06.2005 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Landrat Marx appelliert an Vogelsberger:

Anrufen für unseren Kandidaten Ohmes

Am Samstag wird der Sieger der HR-Aktion

„Dolles Dorf“ auf dem Hessentag in Weilburg gekürt

VOGELSBERGKREIS ( ). Landrat Rudolf Marx freut sich gemeinsam mit Bürgermeister Johannes Averdung und Ortsvorsteher Schmidt über den Erfolg des Antrifttaler Ortsteils Ohmes bei der HR-Aktion „Dolles Dorf“. In der Vorrunde hatte sich Ohmes bereits deutlich gegen vier weitere Bewerber durchgesetzt – und auch das Ergebnis in der Zwischenrunde fiel deutlich aus. In der Endrunde zeigte sich Ohmes von seiner besten Seite.

Jetzt ist Ohmes eines von fünf hessischen Dörfern, die zum Hessentag nach Weilburg reisen. Landrat Marx appelliert an alle Vogelsberger Bürgerinnen und Bürger: „Unterstützen Sie unseren Kandidaten Ohmes und rufen Sie am Samstag in der Zeit von 20 bis 21 Uhr beim HR an. Das gibt entscheidende fünf TED-Punkte, damit auch in Weilburg unser Ohmes die Nase vorn hat.“

Der Höhepunkt der Aktion findet nämlich am Samstag, 18. Juni, um 20.15 Uhr live im hr-Treff auf dem Hessentag in Weilburg in der Sendung „Dolles Dorf! – Die Entscheidung“ statt. Bei Spielen, Quizfragen und Aktionen müssen die fünf Finalisten-Dörfer unter Beweis stellen, wer den Titel „Dolles Dorf 2005“ zu Recht tragen darf. Attraktive Preise erhält das Siegerdorf aus den Händen von Ministerpräsident Roland Koch und hr-Intendant Helmut Reitze. Und auch für die Zuschauer des hr-fernsehens lohnt es sich: Bei der Aktion „Dolles Dorf! – Hessen sucht das Dorf des Jahres " winken tolle Preise.

Nachdem die fünf Dörfer sich in der vergangenen Woche je 30 Minuten lang mit Spielen und Aktionen im hessen fernsehen präsentiert haben, geht es am Samstag ums Ganze. Jedes Dorf stellt je einen Mitspieler, der bei einem Quiz und Geschicklichkeitsaufgaben Punkte sammeln muss. Neben diesen Punkten geben die Zuschauer des hessen-fernsehens per TED ihr Votum für das dollste Dorf. Die Nummern werden bereits um 19.30 Uhr in der „Hessenschau“ bekannt gegeben.