Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Neue CD-ROM als Werkzeug für Landkarten und Statistik

07.01.1999 Von: Pressestelle Landratsamt

Anwendergerechtes Werkzeug

für Landkarten und Statistik

Neue CD-ROM mit Karten und Statistik -

Erstes gemeinsames Projekt vom

Statistischen Landesamt und

Landesvermessungsamt

Eine Karte, die dazugehörigen Daten und alles auf einer runden Silberscheibe im PC - so präsentieren das Landesvermessungsamt und das Statistische Landesamt die neue, gemeinsame CD-ROM mit dem Namen "Karten und Statistik - Hessen". Zum ersten Mal haben die Experten für Landkarten und für Statistik ihr Fachwissen zur Herstellung eines gemeinsamen Produktes genutzt. Eckart Hohmann, Präsident des Hessischen Statistischen Landesamtes und Professor Hans-Peter Goerlich, Präsident des Hessischen Landesvermessungsamtes, hatten die enge Zusammenarbeit mit "mit Brief und Siegel" schriftlich vereinbart. Schließlich gehören Karten und Statistik zusammen: Denn wer sich über ein Gebiet informieren möchte, der muß auch wissen, wo es liegt. Und wenn er dann sofort die wichtigsten Daten abrufen will, genügt die neue CD-ROM. "Die CD macht sichtbar, wo welche Fakten sprechen", so Eckart Hohmann. Auf etwa 50 thematischen Karten werden regionale Unterschiede sichtbar, die Ausprägungen eines statistischen Merkmals sind für die einzelnen Landkreise durch Farbabstufungen markiert.

Das Ergebnis der aufwendigen Arbeit kann sich sehen lassen: Ganz Hessen ist auf topographischen Karten visualisiert, flächendeckend und blattschnittfrei in verschiedenen Maßstäben. Alles kann auch farbig ausgedruckt werden. Selbst Entfernungen oder Flächenmaße werden angezeigt, wenn sie entsprechend markiert worden sind. Für jede Gemeinde können Anschrift und aktuelle Daten aufgerufen werden, 455 statistische Merkmale informieren über Hessen. Von Bevölkerung über Erwerbstätigkeit bis hin zu Wahlen und Steuern, um nur einige Beispiele zu nennen, sind alle wichtigen Statistiken verfügbar. Der angeklickte Ort wird automatisch und ohne lästige Kartenblatt-Begrenzung angezeigt. Viele Daten sind visualisiert und als Diagramme verfügbar.

Wer die Suche in den unzähligen statistischen Publikationen oder den Kampf mit einem Stapel von über 64 einzelnen Landkarten scheut, kann die neue CD-ROM beim Landesvermessungsamt, Schaperstraße 16, 65195 Wiesbaden, oder im Buchhandel für 148 DM zuzüglich Versandkosten bestellen.

Moderne Zeiten erfordern neue Wege. Früher mußte man sich mit 64 Karten im Maßstab 1:50 000 eindecken, heute reicht die CD. "Wir wollen durch visuelle Reduzierung die Bewältigung der komplexen Informationsflut erleichtern", erläutert Eckart Hohmann. Und Professor Hans-Peter Goerlich meint: "Mit dem neuen Produkt liegt ein anwendergerechtes und marktfähiges Werkzeug für die Nutzung in den unterschiedlichsten Bereichen vor." Er rechnet damit, daß sich Verwaltungen, Schulen, Wirtschaftsbetriebe sowie Politiker bald die neue Möglichkeit der Informationsaufbereitung zu eigen machen. Für Unternehmen und Organisationen ist die CD interessant, weil sie Kunden oder Mitglieder in die digitale Karte einzeichnen können und sich diese Eintragungen mit Adressen verknüpfen lassen.

Rückfragen:

Hessisches Landesvermessungsamt, Christiane Kummer

Telefon (06 11) 579 230

Telefax (0611) 579 197

Hessisches Statistisches Landesamt, Ulrich Liehr

Telefon (06 11) 38 02-807,

Siegfried Bayer Telefon (06 11) 38 02-804

Telefax (06 11) 38 02-890