Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Seminar für Frauen in Führungspositionen am 7. und 8. Juli - Thema Steuern - NOCH PLÄTZE FREI

28.06.2004 Von: Vogelsberg Consult GmbH

Noch Plätze frei:

„Einführung im Steuerrecht –

Steuerarten, Besteuerungsverfahren“

Seminar der Vogelsberg Consult

für Frauen in kleinen und mittleren Unternehmen

Am 7. und 8. Juli, jeweils von 9 bis 17 Uhr, veranstaltet die Vogelsberg Consult GmbH in ihren Räumen in Alsfeld, Fulder Tor 30, ein Seminar zum Thema „Einführung im Steuerrecht – Steuerarten, Besteuerungsverfahren“ im Rahmen der dritten Vogelsberger Qualifizierungsoffensive (wir berichteten). Das Seminar wendet sich an Frauen in kleinen und mittleren Unternehmen. Wer schnell ist, kann sich noch anmelden.

Steuerrechtliche Kenntnisse erleichtern nicht nur unternehmerische Entscheidungen, sondern auch die Erfüllung von Aufgaben im Bereich des Steuerwesens. Der Lehrgang vermittelt Ihnen Grundkenntnisse im Bereich Steuern. Sie werden in die Systematik des Steuerrechts eingeführt und mit den wesentlichen Einzelsteuerarten (Allgemeines Steuerrecht, Abgabenordnung, Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer und Körperschaftsteuer) vertraut gemacht.

Referent: Prof. Dr. Hubert Jung, Sozietät „Möller-Theobald-Jung-Zenger“, Gießen, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Dipl. Ökonom, Leiter des Studienschwerpunktes „Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung“ an der FH Gießen-Friedberg.

Das Seminar wird finanziell von der EU und vom Vogelsbergkreis unterstützt, so dass die Teilnehmergebühr sehr gering ist (50 Euro). Auf Wunsch wird eine Kinderbetreuung angeboten.

Informationen und Anmeldungen: Vogelsberg Consult GmbH, Telefon 06631 / 9616-0

 

info(at)vogelsberg-consult.de