Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

VHS Kurse - Augenschule - Feng Shui - Die Fünf Tibeter

03.03.2004 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

INFO:

 

info(at)vhs-vogelsberg.de

http://www.vhs-vogelsberg.de

 

 

 

Augenschule - Sehtraining

Am Montag, 8. März von 19.45 - 21. Uhr findet in Lauterbach im Krankenhaus Eichhof im Vortragsraum des Neubaues ein neuer Kurs unter Leitung von Herrn Klaus Traut statt. Die Augenschule ist ein Gesundheitsförderungprogramm u.a. für Personen mit Sehschwächen oder verminderter Sehleistung und Augenüberlastung. Sie zielt auf die Vermeidung nachlassender Sehkraft sowie den Abbau von Stresssymptomen z.B. bei überlasteten Ausgen, Kopfschmerzen und Augenbrennen.

Die Teilnehmer erlernen Augenentspannungsübungen, Massagetechniken und Wahrnehmungsspiele. Diese sind insbesondere bei einseitiger Belastung wie z.B. Bildschirmarbeit und bei Tätigkeiten mit hoher Augenbelastung wichtig. Die Augenschule fördert die Augenfunktion (Nah-Fern-Einstellung der Augen) sowie die Sehkraft und vitalisiert den gesamten Sehorganismus. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Schreibmaterial und eine Iso-Matte.

Die vhs bietet diesen Kurs auch als Tageskurs am Samstag, 24. April von 10 bis 17 Uhr an. Auch hierzu besteht jetzt schon Anmeldemöglichkeit. Anmeldungen dazu nimmt die Volkshochschule des Vogelsbergkreises unter Telefon 06631/792-772 entgegen. Anmeldungen ind aber auch möglich per e-Mail unter info@vhs-vogelsberg.de oder über das Internet unter www.vhs-vogelsberg.de.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tibeter-Kurs

Am Mittwoch, 10. März beginnt um 19.45 Uhr in Lauterbach-Maar in der Grundschule im Gesundheitsraum der vhs ein neuer Kurs unter Leitung von Herrn Klaus Traut, der sich mit den 5 Körperübungen, die vor ca. 2000 Jahren von Yogis und tibetischen Lamas entwickelt wurden, beschäftigt. Diese fünf einfachen Übungen können von jedem Teilnehmer/jeder Teilnehmerin unabhängig von Alter und Beweglichkeit erlernt werden und erfordern täglich ca. 20 Minuten Zeit. Ihre Wirkung besteht z.B. in der Steigerung der Vitalität, Stabilisierung des Blutdrucks, Harmonisierung des Nervensystems, Abbau von Stress und der Kräftigung von Wirbelsäule und Muskulatur. Bitte bequme Kleidung und eine Decke oder Matte mitbringen.

Anmeldungen dazu nimmt die Volkshochschule des Vogelsbergkreises unter Telefon 06631/792-772 entgegen. Anmeldungen ind aber auch möglich per e-Mail unter info@vhs-vogelsberg.de oder über das Internet unter www.vhs-vogelsberg.de.

 

 

 

Feng Shui, Fotografie und HipHop bei der vhs

Am Wochenende 12. März, 18 bis 21 Uhr und 13. März, 13 bis 18 Uhr findet in Ulrichstein-Bobenhausen, ein Feng-Shui Kurs statt, in dem es noch freie Plätze gibt. In diesem Kurs werden die praktikablen Regeln des Feng Shui ergänzt durch das Wissen traditioneller westlicher Lehren. Ebenfalls am 12. März, von 20 bis 22 Uhr, beginnt ein Fotokurs, der sich mit schwarz-weiß-Fotografie befasst. Die Teilnehmer werden an 4 Terminen mit den Grundkenntnissen des Fotografieren vertraut gemacht. Jeder Teilnehmer hat einen eigenen Platz im Fotolabor. Am Sonntag, den 14. März von 13 bis 17 Uhr lädt die vhs zu einem HipHop Street Jam ein. Für alle Kurse ist eine umgehende Anmeldung erforderlich, Telefon 06631-792 770 oder unter www.vhs-vogelsberg.de