Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

VHS Kurse - Gegen Mobbing - Time-Management

20.02.2004 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

INFO:

 

info(at)vhs-vogelsberg.de

http://www.vhs-vogelsberg.de

 

 

 

Arbeitsorganisation mit Time-Management

Berufliche Leistung muss nicht mit zeitlicher Überlastung einhergehen. Wer seinen beruflichen (und auch privaten) Alltag organisiert, wird die Dinge in den Griff bekommen und Zeit auch für das Wesentliche finden.

Da das Problem viele Menschen angeht und nicht ganz neu ist, gibt es erprobte Wege des Time-Managements. Sie sind Inhalt des Seminares der Volkshochschule am 5. und 6. März in Alsfeld. Nähere Informationen zum Seminar und Anmeldung bei der Volkshochschule des Vogelsbergkreises, Tel. 06631-792770 oder im Internet unter www.vhs-vogelsberg.de.

 

 

 

 

„Impfung“ gegen Mobbing

Von Teamgeist ist immer die Rede, die Realität ist aber häufig anders. Unter Kollegen bzw. zwischen Vorgesetzten und Untergebenen geht es mitunter recht unfair zur Sache. „Mobbing“ heißt das Schlagwort. Wer da erst einmal in der Opferrolle steckt, für den ist es nicht leicht, sich daraus wieder zu lösen. Die Folgen sind manchmal dramatisch.

Am 13. und 14. März 2004 bietet die Volkshochschule in Alsfeld ein Seminar zum Thema „Mobbing“, in dem Lösungsmöglichkeiten und der jeweils persönliche Weg aus der Klammer der Angst gesucht werden.

Kursleiterin ist Irene Rogatty, die als Sozialarbeiterin seit 10 Jahren mit Menschen zu tun hat, die von Mobbing betroffen sind. Nähere Information und Anmeldung bei der Volkshochschule des Vogelsbergkreises, Tel. 06631-792770 oder im Internet unter www.vhs-vogelsberg.de.