Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

VHS Seminarreihe Kommunikation

06.02.2004 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

INFO:

 

info(at)vhs-vogelsberg.de

http://www.vhs-vogelsberg.de

 

 

 

Kommunikation ist Grundlage des beruflichen Erfolgs

Kommunikation im Beruf ist das Thema einer Reihe von Tages-Seminaren der Volkshochschule des Vogelsbergkreises. Gelungene Kommunikation ist die Basis jeder Zusammenarbeit und die Grundlage des Erfolgs jeder Firma und jedes Mitarbeiters. Dabei geht es um die Kommunikation zu Kunden und Gesprächspartnern, aber auch innerhalb des Betriebs.

Die Volkshochschule des Vogelsbergkreises bietet in den nächsten Wochen in Lauterbach (Posthotel Johannesberg) eine Serie von Seminaren, die Grundlagen und Grundregeln der Kommunikation praxisgerecht vermitteln.

Im Einzelnen geht es um „Grundlagen der Kommunikation“ (28. Februar), „Telefonische Kommunikation“ (6. März), „Sicher auftreten – frei sprechen“ (13. und 20. März) und „Schriftliche Kommunikation“ (3. April). Die Seminare finden jeweils samstags statt und sind einzeln zu belegen.

Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf höchtens 12 begrenzt; zu jedem Seminar gehören praktische Übungen, wertvolle Tipps und Seminarunterlagen zur individuellen Vertiefung des Inhaltes.

Die Leitung dieser Seminare liegt bei Gisela Hörle aus Grünberg. Die Leitung dieser Seminare liegt bei Gisela Hörle aus Grünberg. Nach einer intensiven Ausbildung zur Trainerin und Beraterin sowie mit langjähriger Berufserfahrung in der beruflichen Weiterbildung hat sie die Voraussetzungen, um anderen Menschen erfolgreiche Kommunikations-Strategien zu vermitteln.

Ausführliche Information und Anmeldung zu den Seminaren bei der Geschäftsstelle der Volkshochschule in Alsfeld (Tel. 06631-792770), im „Bürgerbüro Lauterbach“ (donnerstags, 14.00-18.00 Uhr, Tel. 06641-644415) oder im Internet unter www.vhs-vogelsberg.de.