Kontakt
Sabine Galle-Schäfer, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 9775 333

Gestresste Kinder sind stressige Kinder

31.12.1998 Von: Pressestelle Landratsamt Lauterbach

Gesundheitsamt: Gestresste

Kinder sind stressige Kinder

Fernsehen und Leistungsdruck einschränken -

Stabiler Tagesrhythmus - Keine Beruhigungsmittel

VOGELSBERGKREIS ( ). Gestresste Kinder sind stressige Kinder. Diese im Alltag immer häufiger beobachtete Tatsache veranlasst die Leiterin des Kreisgesundheitsamtes, Dr. Hildegard Schulte, Empfehlungen zu geben im Umgang mit diesem Phänomen. Die Übertragung des Zeitdrucks der Eltern auf die Kinder, das Austragen von Konflikten vor den Kindern, zu viel Fernsehen und Computerspiele, zu viel Leistungsdruck sowie das Verabreichen von Beruhigungsmitteln sind schlecht. Ein stabiler Tagesrhythmus mit regelmäßigen Mahlzeiten und Ruhepausen, Lob, Bewegung und Sport sind gut.

Kinder, die ständig angespannt sind, können ihre Fähigkeiten nicht voll nutzen