Offenes Verfahren - Europaweite Ausschreibung

Rohbauarbeiten

Beton- und Stahlbetonarbeiten

Der Kreisausschuss des Vogelsbergkreises, Goldhelg 20, 36341 Lauterbach, schreibt die nachfolgend aufgeführte Leistung EU-weit aus:

Im 1.Bauabschnitt entsteht ein Neubau mit circa 1.100 m² BGF, 3-geschossig mit einem zusätzlichen Technikgeschoss in einem kleinen Teilbereich. Nicht unterkellert. Passivhausstandard.
Abmessungen circa 40 x 28 m; Traufhöhe circa 13,7 m, Firsthöhe circa 14,7 m (an höchster Stelle).

Die Erweiterung des 1.Bauabschnittes verbindet den Neubau G1 mit dem Bestandsgebäude G2 von Achse 2.2 bis 2.4 und Achse 2.A bis 2.D mit circa 180 m² BGF, 3-geschossig nur als Rohbaukonstruktion.

Der Innenausbau erfolgt in einem späteren Bauabschnitt.

Neubauteile bestehen aus massiven Außen- und Innenwände aus Stahlbeton oder Mauerwerk sowie Stahlbetondecken mit -unterzügen und Stahlbetonstützen, einer tragenden Stahlbetonbodenplatte mit druckfester Dämmung und Treppenläufen und Rampen aus Stahlbeton.

Die Angebotsabgabe erfolgt ausschließlich auf elektronischem Weg über die Vergabeplattform der Hessischen Ausschreibungsdatenbank.

Interessierte Unternehmen können sich telefonisch (06631-792-808) bei der Submissionsstelle des Vogelsbergkreises, Hersfelder Straße 57, 36304 Alsfeld oder per mail unter submission@vogelsbergkreis.de informieren.

Zur Bekanntmachung