Kontakt
Koordinatuon Sozialer Dienste
Gemeindeschwester 2.0
Goldhelg 20
36341Lauterbach
Telefax: +49 6641 977-179

Marcelina Vorwerk und Petra Blank sind die Fachkräfte im Projekt „Gemeindeschwester 2.0“. „Wir unterstützen Sie gerne und beraten Sie in Ihrem eigenen Zuhause - selbstverständlich diskret und vertraulich. Das Angebot ist kostenfrei.“

HABEN SIE...

... körperliche und/oder seelische Einschränkungen, die Sie belasten?
... Unterstützungsbedarf, auch ohne Pflegegrad oder Erkrankung?
... Schwierigkeiten, Ihren Alltag alleine zu bewältigen?
... nach einem Krankenhausaufenthalt weiterhin Unterstützungsbedarf?
... zu wenig soziale Unterstützung durch Familie, Freunde, Bekannte?
... belastende Lebensereignisse zu verkraften wie den Tod des/der Lebenspartners/in?
... Schwierigkeiten, die eigenen vier Wände zu verlassen?

Sind Sie vielleicht pflegende/r Angehörige/r und haben Fragen?

Oder kennen Sie jemanden, auf den die genannten Punkte zutreffen?

WIR...

... helfen dabei, möglichst lange, selbstständig, gesund und zufrieden in Ihrem eigenen Zuhause zu leben.
... sind Ihre kompetenten Ansprechpartnerinnen in  gesundheitlichen, pflegerischen und sozialen Fragen.
... sorgen dafür, dass Sie die Hilfe und Unterstützung erhalten, die Sie benötigen und sich wünschen.
... unterstützen Sie dabei, sich in Ihrer Nachbarschaft wohl zu fühlen und helfen Ihnen gerne dabei, neue Bekanntschaften zu schließen.