Kontakt
Koordination Sozialer Dienste
Frau Schneider
Goldhelg 20
36341Lauterbach
Telefax: +49 6641 977-5491

Pflegemedaille

Mit der Pflegemedaille können Personen in Hessen gewürdigt werden, die einen pflegebedürftigen, kranken oder behinderten Menschen, der ihnen nahe steht, unentgeltlich im häuslichen Bereich über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren gepflegt und betreut haben.

Die Pflegemedaille des Landes Hessen wird von der Ministerin oder dem Minister für Soziales und Integration verliehen.

Weitere Informationen, insbesondere auch zum Vorschlagsverfahren, erhalten Sie telefonisch.