Kontakt
Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Vogelsbergstraße 32
36341 Lauterbach
Telefax: +49 6641 977-6817

Voraussetzungen für den Transport von landwirtschaftlichen Nutztieren

Transport bis zu 50 km 
ein Befähigungsnachweis ist nicht erforderlich,
es dürfen nur die eigenen Tiere in eigenen Fahrzeugen transportiert werden

Transport ab 50 km bis 65 km 
ein Befähigungsnachweis ist nicht erforderlich,
es dürfen nur die eigenen Tiere in eigenen Fahrzeugen transportiert werden,
ein Transportpapier ist mitzuführen,
das Transportmittel muss den technischen und formellen Anforderungen entsprechen (Rampenwinkel, Beschriftung, ...)

Transporte über 65 km < 8 Stunden Transportdauer
ein Befähigungsnachweis für die Begleitperson ist erforderlich,
eine TYP 1 - Zulassung ist erforderlich,
die Anforderungen der Verordnung sind einzuhalten (Transportpapier, Ladedichte, Beschaffenheit des Transportmittels, ...)

Transporte über 65 km > 8 Stunden Transportdauer
ein Befähigungsnachweis für die Begleitperson  ist erforderlich,
eine TYP 2 - Zulassung ist erforderlich,
die Anforderungen der Verordnung sind einzuhalten (Transportpapier, Ladedichte, Zulassung des Transportmittels, Notfallplan, ...)